Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Neuer Kurs des Glaubens
Vorpommern Greifswald Neuer Kurs des Glaubens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 15.01.2015

Am 20. Januar beginnt um 19.30 Uhr ein neuer Kurs des Glaubens in Greifswald. An den sechs folgenden Terminen wird es um die Fragen gehen: Was meinen wir, wenn wir ,Gott‘

sagen? Warum reden Christen von Jesus? Kann man mit Gott in Kontakt kommen — und trotzdem mit beiden Beinen auf dem Boden bleiben? Es gibt Impulse, um sich eine eigene Meinung bilden zu können.Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme den von der evangelischen Kirche angebotenen Kurses ist kostenfrei und verpflichtet zu nichts. Die Johannes- Kirchengemeinde und GreifBar laden in den Treffpunkt Kirche, Lomonossowallee 55, ein. Der Kurs wird parallel auch ab 23. Januar immer freitags von 9.30 bis 11 Uhr angeboten.

Anmeldung: Pastor Torsten Kiefer (hgw-johannes@pek.de, ☎ 03834/ 2005) oder Marit/Raik Harder (r.harder @greifbar.net, ☎ 03834/ 89 91 96)



OZ

ald — Die Staatsanwaltschaft Neubrandenburg betreibt aktiv Ermittlungen zu Straftaten im Flüchtlingsheim Torgelow-Drögeheide. Das betont Sprecher Oberstaatsanwalt Gerd Zeidler auf Nachfrage der OZ.

15.01.2015

Der 42-jährige Fahrer eines Kleintransporters ist gestern gegen 11.45 Uhr auf der Bundesstraße 111 zwischen Lühmannsdorf und Pritzier bei einem Unfall schwer verletzt worden.

15.01.2015

Proteststurm bei der Sitzung der Ortsteilvertretung. Weg dürfe auf keinen Fall länger werden, ist die einhellige Meinung.

15.01.2015
Anzeige