Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Neuer Roman: Lesung mit Antonia Michaelis
Vorpommern Greifswald Neuer Roman: Lesung mit Antonia Michaelis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.04.2016

Antonia Michaelis, bekannte Autorin von Kinder- und Jugendbüchern aus der Nähe von Greifswald, stellt morgen in der Buchhandlung Hugendubel Am Markt ihr neues Werk „Die Allee der verbotenen Fragen“ vor.

Darin geht es um Akelei: Sie stellt beim Blick in die Schaufensterscheibe fest, dass sie nicht mehr das junge Mädchen ist, dem die ganze Welt offen steht, sondern eine pummelige, mittelalte Frau im pastellgrünen Mantel. Als ihre Sandkastenliebe Finn auftaucht, erkennt sie ihre letzte Chance — auf Abenteuer, Glück und Liebe — und folgt ihm, ohne nachzudenken. So geht sie den Weg zurück: in ihre Kindheit, in die Erinnerung und in die Allee der verbotenen Fragen.

Termin: morgen 20 Uhr, Buchhandlung Hugendubel, Eintritt: frei

OZ

Die Ernst-Moritz-Arndt-Universität bekommt ein Kompetenzzentrum für Fachdidaktik Niederdeutsch. „Dafür gibt es 100000 Euro“, informiert Bildungsminister Mathias Brodkorb (SPD).

13.04.2016

Der Sportler vom Reitverein Dersekow untermauert seine derzeit blendende Form/ Sarah Ambrosi überzeugt für den ZRFV Wusterhusen

13.04.2016

Gelungenes Wochenende für Handballnachwuchs

13.04.2016
Anzeige