Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Neuer Service: Transfer von Greifswald zum Flughafen Laage
Vorpommern Greifswald Neuer Service: Transfer von Greifswald zum Flughafen Laage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 02.11.2016

Der Verkehrsbetrieb Greifswald und die Firma Taxi Wedow bieten ab sofort einen neuen Service für Flugreisende an. Per Shuttle können sie den Flughafen Rostock-Laage von Greifswald aus erreichen. Mit der Einführung der regelmäßigen täglichen Flugverbindung zwischen Rostock-Laage und München wird der Transport regelmäßig um 13.15 Uhr vom Zentralen Busbahnhof Greifswald fahren. Die Ankunft in Laage ist um 14.30 Uhr. Um 15.45 Uhr nach Ankunft der Maschine aus München fährt der Wagen zurück. Der Preis für eine Fahrt mit dem Flughafenshuttle beträgt 25 Euro pro Person. Kinder bis 14 Jahre zahlen 17,50 Euro. Die telefonische Anmeldung bei Fahrt ab Rostock sollte zwei Stunden vor Abfahrt erfolgen. Eine Anmeldung ab Greifswald ist nicht notwendig. Später wird die Anmeldung mobil über WhatsApp erfolgen können. Der Fahrschein umfasst den Stadtverkehr in Greifswald und kann im Bus als Kombiticket genutzt werden. Dieses Ticket gibt es auch direkt im Transfer-Fahrzeug. Das Angebot wurde auf Anregung von Vertretern des Universitätsklinikums und der Firma Biocon Valley aus Greifswald entwickelt. Der Transfer durch das Taxiunternehmen wird bei bis zu drei Personen mit einer Limousine und bei vier bis sieben Personen mit einem VW-Crafter realisiert.

Anmeldung: ☎ 03834 / 505050.

OZ

Mehr zum Thema

Vor vier Jahren setzte das MacBook Pro mit seinem exzellenten Retina-Display neue Maßstäbe im Laptopmarkt. Mit einem runderneuerten Modell will Apple mit einem alternativen Touch-Bedienkonzept punkten. Erste Eindrücke aus einem Praxistest.

09.11.2016
Greifswald Reformationswochenende: Von Luther bis Halloween - Der Bibel-Bestseller kommt neu in die Kirchen

Zum Reformationstag bekommen alle evangelischen Gemeinden in Vorpommern von der Nordkirche neue Altarbibeln geschenkt. Aber was war eigentlich falsch an den alten?

29.10.2016

Heute ist Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne) ein Jahr im Amt / Im OZ-Interview zieht er Bilanz

01.11.2016

Arbeiterwohlfahrt schafft neue Wohnform in Schönwalde I / Großer Andrang beim Tag der offenen Baustelle

02.11.2016

Zu drei großen Drückjagden lädt das Forstamt Neu Pudagla im November und Dezember ein

02.11.2016

Das Landesklasse-Spiel reißt niemanden vom Hocker / Puls-Kicker glänzen in Halbzeit zwei nur fünf Minuten

02.11.2016
Anzeige