Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Niederlage im letzten Test vor Saisonbeginn

Greifswald Niederlage im letzten Test vor Saisonbeginn

Der HFC Greifswald unterliegt Rot-Weiß Wolgast mit 1:3 / Gastgeber erst in Halbzeit zwei gleichwertig

Voriger Artikel
Vier Tote und zwei Schwerverletzte nach Horrorcrash
Nächster Artikel
Gedenkfeier für die Unfallopfer

Der HFC Greifswald, vorn Niklas Paulun, kassierte zum Schluss der Vorbereitung im Spiel gegen Wolgast eine Niederlage.

Quelle: Ronald Krumbholz

Greifswald. Im letzten Vorbereitungsspiel auf die Fußballsaison 2016/17 traf das Landesklasseteam HFC Greifswald (Staffel III) auf Rot-Weiß Wolgast. Die Peenestädter spielen ebenfalls in der Landesklasse, jedoch in Staffel II. Sie hatten bei dem Vergleich im Hengste-Park das bessere Ende für sich und gewannen mit 3:1. Den Treffer für den HFC erzielte Brian Kriese in der 72. Minute.

Die Gäste aus Wolgast waren in der ersten Halbzeit das spielbestimmende Team und gingen mit einer verdienten 2:0-Führung in die Halbzeitpause. In der zweiten Spielhälfte agierte der gastgebende HFC mutiger. Der starke Hannes Ziegler spielte fortan im zentralen Mittelfeld und die „Hengste“ bauten das Spiel nun besser über die Mitte auf. Dennoch musste Schlussmann Wodtke in der 56. Minute zum dritten Mal hinter sich greifen. Beim Kopfballtor des Wolgaster Künnemann blieb der HFC-Torwart ohne Chance.

Mit zunehmender Spieldauer zahlte sich die harte Vorbereitung beim Greifswalder Team aus. Bis zum Abpfiff war man zwar nicht das spielstärkere, aber das läuferisch bessere Team. So gelang schließlich auch noch der Ehrentreffer für den HFC, den Kriese besorgte. Trotz der Niederlage kann das Team um Trainer Benjamin Groth optimistisch auf das erste Saisonspiel blicken. Gegner am kommenden Samstag ist die SG Reinkenhagen. Anstoß der Partie ist um 15 Uhr im Hengste-Park.

Felix Ropella

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Der achtjährige Leon Groth (l.) von Eintracht Zinnowitz im Zweikampf mit Yannick Horstmann (9) vom FC Insel Usedom.

73 Kinder sind beim Trainingscamp der Fußballschule „Real Madrid“ dabei

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.