Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
„Nur“ ein Fahrradfahrer

GUTEN TAG LIEBE LESER „Nur“ ein Fahrradfahrer

Auto- und Fahrradfahrer verbindet in Greifswald kaum mehr als die Benutzung derselben Straßen.

Auto- und Fahrradfahrer verbindet in Greifswald kaum mehr als die Benutzung derselben Straßen. Beide bezeichnen einander gerne als Verkehrsrowdys – die Autos fahren alle zu schnell, die Fahrradfahrer machen alle kein Licht an. Solche verallgemeinernden Zuschreibungen lehne ich ab und plädiere grundsätzlich für mehr Rücksicht beiderseits und heute insbesondere seitens der Autofahrer. Denn wenn auf Greifswalds engen Straßen ein Fahrzeug auf der eigenen Spur steht, wie sollte man sich dann korrekterweise verhalten? Richtig, man überholt den parkenden Wagen, wenn die andere Seite der Fahrbahn frei ist, also kein Gegenverkehr kommt. Soweit die Theorie. In der Praxis sieht es leider anders aus. Denn wenn „nur“ ein Fahrradfahrer entgegenkommt, folgen nicht wenige Autofahrer dem Motto: „Das müsste doch noch passen.“ Ich weiß nicht, wie oft mir das in den letzten Wochen schon passiert ist, vorwiegend übrigens in der Fleischerstraße. Anstatt die drei Sekunden zu warten, schert das Auto aus und hält auf mich zu. Entweder darf ich es dann riskieren, mit beängstigend wenig Abstand auszukommen, oder ich bremse und weiche auf den Fußweg aus. Deshalb bitte ich um Einsicht. Der Advent ist so eine schöne Zeit. Niemand will sie im Krankenhaus verbringen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Geschäftsführer Mirko Ohm (l.) und Tischler Sven Lehr in der Werkstatt der Marlower Möbel GmbH. FOTOS: ANIKA WENNING

Unternehmen beliefert Schulen, Kitas und Privatkunden / Aufträge auch aus Dubai / Fachkräfte fehlen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.