Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald OZ-Leser fotografieren den Frühling
Vorpommern Greifswald OZ-Leser fotografieren den Frühling
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 14.04.2016
Ein Eichhörnchen beim Frühstück, ein Frosch in der Paarungszeit und ein Waldboden voller Buschwindröschen: So sieht der Frühling in Greifswald und Weitenhagen aus.

Die schönsten Seiten des Frühlings sind derzeit im Greifswalder Elisenhain zu sehen. Die Buschwindröschen haben beschlossen, sich zu zeigen, der Waldboden ist mit einem Teppich aus weißen Blüten bedeckt. OZ-Leser Detlef Matthias hat das fotografisch festgehalten. Zudem hat er sich im Arboretum auf die Lauer gelegt und einem hungrigen Eichhörnchen beim Löwenzahnfrühstück zugeschaut. Viel Geduld und Fingerspitzengefühl waren erforderlich, um das Tier vor der Linse nicht gleich zu verschrecken.

Weit weniger scheu zeigte sich der blaue Moorfrosch, den OZ-Leser Erwin Rosental am Sölkensee bei Weitenhagen ablichtete. „Während der Paarungszeit kann die Haut der Männchen himmelblau erscheinen“, schreibt der Hobby-Fotograf. „Das Spektakel dauert nur wenige Tage.“

OZ

Moderne Historie

14.04.2016

Der Neubau soll Modellschule der Inklusion werden / Land fördert das Projekt / Aber gibt es genug Lehrer?

14.04.2016

Greifswalder Uniabsolvent wird Nachfolger von Dietger Wille in der Stadt

14.04.2016
Anzeige