Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Oldies retten Sieg gegen Youngster
Vorpommern Greifswald Oldies retten Sieg gegen Youngster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 12.10.2016

Greifswald. Das Bezirksligateam der Handball SG Greifswald setzte sich gegen eine wesentlich jüngere, sehr ambitionierte Mannschaft des Stralsunder HV mit 22:21 (12:9) durch. Die Greifswalder waren im Schnitt 20 Jahre älter als ihre Kontrahenten und setzten Erfahrung gegen Tempospiel.

Angetrieben von Torsten Sitterlee und dem treffsicheren Frank Wodke (8 Tore) erspielte sich Greifswald nach dem 7:7 (20.) bis zur Pause einen Drei-Tore-Vorsprung. In der zweiten Halbzeit bestimmten die Oldies lange das Geschehen. Sie führten mit 17:12 (40.), doch Stralsund gab nicht auf und verkürzte mit einem 3:0-Lauf auf 15:17. Bei der HSG ließ jetzt die Kondition nach, doch in der Schlussphase berappelten sich die Gastgeber noch einmal. Nach dem 18:18 (53.) enteilten sie auf 22:19 (57.). Der SHV nahm eine Auszeit, deckte offensiv und holte bis zum 21:22 auf. Der Abpfiff rettete den Greifswaldern die zwei Punkte.

Handball SG: Germans, Wulf, Giebner 4, Sitterlee 7, Wodke 8, Awiszus 1, Blankenburg 1, Wollmann, Altenburg 1

jg

Greifswald. Wer kann schon von sich behaupten, zum 30. Geburtstag Besuch von der Feuerwehr bekommen und dem Oberbürgermeister ein paar Lieder vorgesungen zu haben?

12.10.2016

Futsal: Uni-Team hielt beim 1:6 gegen Vizemeister Berlin das Spiel lange offen

12.10.2016

In der Volleyball-Landesklasse unterliegen Turbine Greifswald und die HSG Uni

12.10.2016
Anzeige