Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Ordnungsrufe und Versöhnungsbier

GUTEN TAG LIEBE LESER Ordnungsrufe und Versöhnungsbier

Obwohl Bürgerschaftspräsidentin Birgit Socher (Linke) jahrzehntelange Erfahrung als Lehrerin hat, fällt es ihr mitunter reichlich schwer, die 43-Personen starke ...

Obwohl Bürgerschaftspräsidentin Birgit Socher (Linke) jahrzehntelange Erfahrung als Lehrerin hat, fällt es ihr mitunter reichlich schwer, die 43-Personen starke Klasse namens Bürgerschaft im Zaum zu halten. Während der jüngsten Sitzung fühlte sie sich an einigen Stellen überfordert. „Manchmal ist es wirklich nicht einfach. Ich bitte beide Seiten, die Redner zu respektieren“, sagte Socher, nachdem Sascha Ott (CDU) den SPD-Mann Erik von Malottki beleidigt hatte, der daraufhin einen Ordnungsruf erwirken wollte und dafür von der Bürgerschaftspräsidentin zurechtgewiesen wurde. Von Malottki gab später eine persönliche Erklärung ab, in der er sich Angriffe auf seine Familie verbat. Einen Ordnungsruf gegen die CDU wünschte sich auch Ulrich Bittner (Grüne). Socher sprach schließlich einen gegen ihren Parteikollegen Peter Multhauf (Linke) aus, was den allerdings wenig beeindruckte. Den Streithähnen von SPD und CDU schlug Socher vor, die Probleme doch mal bei einem Glas Bier zu besprechen (Abstimmung Klimaschutz, siehe unten). Gänzlich verwirrt war Socher dann doch, als die SPD und CDU gemeinsam für eine Vorlage stimmten. „Was ist das denn jetzt für ein Abstimmungsverhalten“, entfuhr es ihr (Beschluss Zuschuss Kleingärten, siehe rechts). Obs das Versöhnungsbier in der Pause gab?

OZ

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Kritzmow bei Rostock: Gudrun Greipel hat nie ihren Lebensmut verloren.

Die Mutter des Rennrad-Profis Andre Greipel aus Rostock-Kritzmow ist an der unheilbaren Nervenkrankheit ALS gestorben. In einem Gespräch mit der OZ hat sie von ihrem schweren Kampf berichtet.

mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.