Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Orgelmusik zur Marktzeit
Vorpommern Greifswald Orgelmusik zur Marktzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 27.06.2017

Heute startet der Endspurt bei der Spendenaktion zur Restaurierung der Mehmel-Orgel in der Greifswalder Marienkirche. Viele Greifswalder und Besucher haben sich bereits an der Rettung der größten noch erhaltenen Mehmel-Orgel – sie ist 150 Jahre alt – beteiligt. Dennoch hofft die Mariengemeinde auf weitere Hilfe und hat sich etwas Besonderes einfallen lassen: Heute um 11 Uhr startet mit dem Orgelkonzert „Die Konferenz der Tiere“ in der Dicken Marie die „Orgelmusik zur Marktzeit“. Das Stück nach Erich Kästner wird vom Theaterpädagogen Jan Holten gelesen und von Silvia Treuer musikalisch untermalt. Sie verspricht: „Die Besucher erleben die Klangpracht und das Faszinierende des Instruments.“ Eintritt wird dafür nicht verlangt, es ist eine Benefizveranstaltung zugunsten der Restaurierung des imposanten Instruments. Aber Spenden werden gerne entgegengenommen.

Damit die Rettung im Herbst tatsächlich starten kann, wird es weitere Konzerte geben: Im Juli und August wird immer dienstags um 11 Uhr in die Marienkirche eingeladen, um bei einem kleinen Orgelkonzert kurz auszuruhen und dem prächtigen Klang der Mehmel-Orgel zu lauschen.

OZ

31-Jähriger rast offenbar alkoholisiert durch die Stadt

27.06.2017

Gützkow. Ist man mit 30 Jahren noch nicht verheiratet, wird die Rathaustreppe gefegt. So ist es Tradition in Gützkow. An der kam auch Stefan Knoll nicht vorbei.

27.06.2017

Schwarzkittel sind eine Plage – Bestand soll deutlich verringert werden

27.06.2017
Anzeige