Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Ortsrat berät über Kunst im Zentrum
Vorpommern Greifswald Ortsrat berät über Kunst im Zentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.11.2016

Kunst im öffentlichen Raum ist ein großes Thema der öffentlichen Sitzung der Ortsteilvertretung Innenstadt, die heute um 18 Uhr im Senatssaal des Rathauses beginnt.

Auf der Tagesordnung stehen auch Informationen zur Umgestaltung des „Rosengarten“, also dem Stück der Petershagenallee vor der Einmündung in die Rathenaustraße. Dieser Bereich mit der Plastik von Jo Jastram ist derzeit nicht im besten Zustand, sondern mutet eher etwas trist an. Außerdem wird über den Sachstand zur Krönung der Stele des Bürgermeisters Carl Paepke auf dem Paepkeplatz mit einer Büste gesprochen.

Ein weiterer Informationspunkt betrifft die Aufstellung eines Kunstwerkes auf dem gerade neu gestalteten Karl-Marx- Platz. Der Ortsrat ist für eine offene Ausschreibung für regionale Künstler.

OZ

Mehr zum Thema

Immobilien sind derzeit bei den Deutschen als Geldanlage sehr begehrt. Sie zählen zu den wichtigsten Bestandteilen der Altersvorsorge, fast jeder Zweite nutzt dafür eine Eigentumswohnung oder ein Haus.

11.11.2016

Ohne Torrekord, aber mit der Optimalausbeute von zwölf Punkten überwintert die deutsche Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation. Der Bremer Serge Gnabry feiert ein starkes Debüt im DFB-Dress mit drei Toren.

12.11.2016

Mitarbeiter schieben Überstunden / Lkw-Fahrer dringend gesucht

14.11.2016

Testphase ist abgeschlossen / Einwählen unter: greifswald.freifunk.net

16.11.2016

Wissen Sie noch, was Sie werden wollten, als Sie klein waren? Rennfahrer? Feuerwehrmann?

16.11.2016

. Die Weihnachtsgala-Tour bringt am 4. Dezember namhafte Künstler der Schlagerbranche in die Wolgaster Großsporthalle.

16.11.2016
Anzeige