Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Ortsrat der Innenstadt besetzt Beirat für Flüchtlingsheim

Greifswald Ortsrat der Innenstadt besetzt Beirat für Flüchtlingsheim

Einwohner der Hansestadt haben erneut die Möglichkeit, sich über die geplante Flüchtlingsunterkunft in der Brandteichstraße zu informieren.

Greifswald. Einwohner der Hansestadt haben erneut die Möglichkeit, sich über die geplante Flüchtlingsunterkunft in der Brandteichstraße zu informieren. Die Diskussion darüber ist ein Tagesordnungspunkt der Sitzung der Ortsteilvertretung Innenstadt am 2. März ab 18 Uhr im Bürgerschaftssaal des Rathauses. Wie der Ortsratsvorsitzende Erich Cymek (CDU) informierte, wird auch Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne) zugegen sein.

Ferner werde über den von der CDU-Fraktion beantragten „Beirat für Anwohner- und Gemeinschaftsunterkunftsfragen“ des neuen Heims mit bis zu 475 Plätzen diskutiert, dessen Bildung die Bürgerschaft beschließen soll. Ihm würden dem Vorschlag zufolge drei Anwohner, zwei Mitglieder der zuständigen Ortsteilvertretung Innenstadt und je ein Vertreter des Heimbetreibers, der Schwedenkirche, der Kreisverwaltung und der Bewohner der Unterkunft angehören. „Der Vorstand der Ortsteilvertretung unterstützt die Bildung des Beirats“, sagt Cymek. Auch begrüße man, dass der Beirat von der Ortsteilvertretung geführt werde. Denn deren Aufgabe sei es, sich für die Interessen des Wohngebietes einzusetzen.

„Wir rufen die Bürger der Stadtrandsiedlung zur Mitarbeit im Beirat auf“, sagt Cymek. Interessenten könnten sich auf der Sitzung vorstellen. Die drei Vertreter werden in nichtöffentlicher Sitzung nominiert. Die endgültige Entscheidung liegt bei der Bürgerschaft. Ferner sollen auf der Ortsteilvertretersitzung auch die beiden Kandidaten dieses Gremiums für den Beirat bestimmt werden.

Eine Woche nach der Sitzung der Greifswalder Bürgerschaft am 14. März soll sich dann das neue Gremium konstituieren.

 



eob

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.