Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
20 Jahre Vineta – die besten Lieder gibt es nun auf CD

Zinnowitz 20 Jahre Vineta – die besten Lieder gibt es nun auf CD

Die Usedomer Theaterfestspiele haben ihren eigenen Sound – jeder kann ihn haben

Voriger Artikel
Rettungswache Wusterhusen wird Schule für Notfallsanitäter
Nächster Artikel
Start für Schulneubau in Gützkow

Darsteller Erwin Bröderbauer mit der neuen Vineta-CD.

Quelle: M.Krüger

Zinnowitz. Die besten Lieder aus 20 Jahren Vineta-Festspielen gibt es jetzt auf einer Doppel-CD: Wer, wenn nicht Erwin Bröderbauer kennt sich in der Geschichte der Vineta-Festspiele bestens aus. Und es sind natürlich auch einige Lieder von ihm gesungen auf den CD's. Seit 16 Jahren gehört er zu Vineta. Und fast immer spielt(e) Bröderbauer den tricksenden, verschlagenen Bösewicht, der aber auch stets eine menschliche Seite hat. In diesem Jahr verkörpert er Fidelus, den König der Diebe; 2015 war er der Orakelwächter Gambri. Ganz kaltschnäuzig kam er vor einigen Jahren als metallener Mr. Cutter daher. Und noch früher war er der Steuereintreiber Etzel auf der Vineta-Bühne.

Bröderbauer, aus Salzburg in Österreich stammend, ist seit 1995 Mitglied im Ensemble der Vorpommerschen Landesbühne und feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bühnenjubiläum. 1991 stand er zum ersten Mal in einer „Jedermann“-Inszenierung auf der Bühne seiner Heimatstadt.

Die neue Doppel-CD ist an den Theaterkassen der Vorpommerschen Landesbühne, bei den Vineta-Festspielen und Internet-Shop www.shop.theateranklam.de erhältlich.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Penzlin/Schwerin
Norbert Schumcher, Freier Horizont, stellte sich den Fragen der OSTSEE-ZEITUNG. Das Interview führten Chefredakteur Andreas Ebel, Chefkorrespondent Frank Pubantz und der OZ-Leser Edmund Jänsch.

OZ-Interviews zur Landtagswahl: Norbert Schumacher, Freier Horizont, will die Bürger mehr in Entscheidungen einbinden.

mehr
Mehr aus Ostvorpommern
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.