Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
50 Jahre Reitverein in Wusterhusen

Wusterhusen 50 Jahre Reitverein in Wusterhusen

Jubiläum in Wusterhusen: Der dortige Zucht-, Reit- und Fahrverein ist nunmehr 50 Jahre alt.

Wusterhusen. Jubiläum in Wusterhusen: Der dortige Zucht-, Reit- und Fahrverein ist nunmehr 50 Jahre alt. 230 Mitglieder und Sympathisanten feierten dies mit einem gemeinschaftlichen Ausflug und einer Festveranstaltung.

„Wir haben heute etwa 170 Mitglieder, fast doppelt so viele wie vor 10 Jahren“, erzählt Vereinsvorsitzende Katrin Schlönvogt. Etwa 70 der 170 Vereinsmitglieder seien aktive Voltigierer. „Unsere Volti`s haben in unterschiedlichen Besetzungen und in mehreren Gruppen Erfolge auch über die Grenzen unseres Bundeslandes hinaus erzielt“, erzählt Katrin Schlönvogt stolz. Nach neun Jahren darf nun wieder eine L-Gruppe zur Norddeutschen Meisterschaft nach Neustadt/Dosse fahren.

Für ihre sportlichen Aktivitäten und ihre langjährige Übungsleitertätigkeit wurden Marco Theodor, Sophia Müller, Kathrin Gampe, Philipp Gampe, Lydia Förster und Eric Hartwig mit der Ehrennadel des Landesverbandes in Bronze ausgezeichnet. Mit der Ehrennadel in Bronze des Kreissportbundes wurde Angela Theodor geehrt. Sie leitet seit vielen Jahren die Meldestelle der Reit- und Voltigierturniere des Vereins.

Auch die Nachwuchs-Dressurreitergarde des ZRFV hat in jüngster Vergangenheit nennenswerte Erfolge zu verzeichnen. So sind Lara Heuer und Emely Lenz Nachwuchskreismeister und Vize-Nachwuchs-Kreismeister 2017 geworden und Miriam Schlönvogt durfte am Nachwuchschampionat bis 16 Jahre bei der DJM in Aachen teilnehmen und hat am vergangenen Wochenende das Finale der Dressurchance der Serie Klasse L bis 21 Jahre in Redefin gewonnen. „Im Springsport können wir im Amateurbereich das Leistungsniveau mitbestimmen. Unsere Reiter Julia Knospe, Pia Bertram und Ronny Müsebeck können viele gute Platzierungen in diesem Jahr vorzeigen“, freut sich Schlönvogt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Zahlreiche Besucher verfolgten das Bühnenprogramm, das am Tag der Integration und der Ehrenamtsmesse geboten wurde.

„Misch mit“ hieß es am Sonnabend beim Tag der Integration und der Ehrenamtsmesse auf dem Ribnitzer Marktplatz.

mehr
Mehr aus Ostvorpommern
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.