Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ostvorpommern Befragung: Patienten sind sehr zufrieden
Vorpommern Greifswald Ostvorpommern Befragung: Patienten sind sehr zufrieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.04.2017

Wie das Klinikum Karlsburg informiert, schnitt das Haus bei einer Patientenbefragung mit herausragenden Ergebnissen ab. Die Techniker Krankenkasse hatte 2015 deutschlandweit ihre Versicherten befragt. Mit 91,1 Prozent war die allgemeine Zufriedenheit der Versicherten im Herz- und Diabeteszentrum Karlsburg im Vergleich aller Krankenhäuser derselben Größenordnung (150 bis 299 Betten) besonders hoch. Der Durchschnitt lag bei 82,1 Prozent. In der Kardiologie erreichte Karlsburg besonders gute Werte mit 92,8 Prozent bei der allgemeinenZufriedenheit. Auf die Frage „Würden Sie sich in diesem Krankenhaus wieder behandeln lassen?“ antworteten in Karlsburg 95,5 Prozent mit „ja“, der Durchschnitt lag bei 88,7 Prozent.

Besondere Stärken bestätigten die Patienten den Ärzten. In Karlsburg wurden 94,6 Score-Punkte erreicht, im deutschen Durchschnitt sind es 86,3 Punkte und in MV 82,5 Punkte. In Karlsburg wurde auch gewürdigt, dass sich die Ärzte ausreichend Zeit für die verständliche Erklärung der Therapie und Medikation nahmen, heißt es weiter. Auch die Pflegekräfte wurden sehr gelobt. „Mit dem Ergebnis der Befragung unter unseren Patienten können wir sehr zufrieden sein", sagte Prof. Wolfgang Motz, Ärztlicher Direktor des Klinikums Karlsburg. Die regelmäßigen Umfragen der Krankenkassen seien „wichtige Gradmesser für die Qualitätssicherung im Krankenhaus“ und würden genutzt, um die Arbeit weiter zu verbessern.

OZ

In dieser Woche beginnen in Gützkow die Erschließungsarbeiten für das „Wohngebiet Seeblick“ östlich der Gebrüder-Kreßmann-Straße, informiert Investor Armin Görs.

26.04.2017

In einem Jahr 175 Kilo abgespeckt – acht schwergewichtige Langzeitarbeitslose haben Gewicht verloren und Selbstvertrauen gewonnen / CJD-Projekt startet nun auf Usedom

26.04.2017

Beschlüsse sind in Wackerow noch nicht vorgesehen.

25.04.2017
Anzeige