Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ostvorpommern Bronze für DRK-Schwimmer
Vorpommern Greifswald Ostvorpommern Bronze für DRK-Schwimmer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.05.2017
Anklam

Viermal Bronze, einen sechsten und einen siebten Platz: Mit dieser Bilanz kehrten die Wasserwachtler des DRK-Kreisverbandes Ostvorpommern-Greifswald von den Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen 2017 zurück. In Teterow und Güstrow maßen sich Retter aus Greifswald, Anklam und der Insel Usedom mit ihren Kollegen des Deutschen Roten Kreuzes. Insgesamt waren 250 Schwimmer am Start. In fünf verschiedenen Rettungsstaffeln zeigten sie ihr Können. So mussten sie beispielsweise Rettungsringe, Bälle und Tauchspielringe transportieren und das so schnell wie möglich. Dazu wurde ihr Wissen in der Ersten Hilfe getestet. „Sie haben toll gekämpft und gezeigt, dass mit ihnen in Zukunft zu rechnen ist“, sagte Wasserwacht-Kreisleiterin und Trainerin Anke Radlof.

OZ

Tourismusverband bildet Kultur-Natur-Führer aus

06.05.2017

Die Gemeinde bezuschusst die Kita und möchte aus dem „Genesis“ bald betreutes Wohnen machen

04.05.2017

Die Gemeinde Tutow plant die Einrichtung eines Generationenparks. Darüber informierte Gemeindevertreter Alfred Koch.

04.05.2017
Anzeige