Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ostvorpommern Flugplatz Schmoldow wird 60 Jahre alt
Vorpommern Greifswald Ostvorpommern Flugplatz Schmoldow wird 60 Jahre alt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.03.2014

Der Sportfliegerclub Greifswald sieht dem 60. Jubiläum des Flugplatzes Schmoldow entgegen: Es soll am 3. und 4. Mai mit einem Fest auf dem Vereinsgelände in Schmoldow (Gemeinde Bandelin), 15 Kilometer südlich von Greifswald, begangen werden. „Besucher dürfen sich auf Flugshows freuen“, verriet Vereinssprecher Bernd Radzimski schon mal. Wer das Fest besuche, erhalte zudem die Möglichkeit, in einem Hubschrauber, Segel- oder Motorflugzeug mitzufliegen. Der Verein hat derzeit etwa 40 aktive, 20 passive und zwei Ehrenmitglieder. Die Geschichte des von ihm genutzten Flugplatzes begann 1954. Damals bemühten sich Studenten der Arbeiter- und Bauernfakultät (Uni) Greifswald darum, den Segelflug erlernen zu können. Luftsportler und staatliche Entscheidungsträger schauten sich daraufhin nach einer geeigneten Wiese um. Bei Schmoldow wurde sie entdeckt.



OZ

Neue Angebote sollen eine Qualitätsoffensive einleiten. Anlage lockt künftig mit Steakhouse, internationalem Design und vielfältigen Kulturveranstaltungen.

26.03.2014

Das Rote Kreuz baut 45 Wohnungen. Eine Kommission hat sie vergeben. Ein Paar ging leer aus und ist wütend.

26.03.2014

Bürgermeisterwahl: In Lühmannsdorf und Wrangelsburg treffen alte Rivalen aufeinander.

25.03.2014
Anzeige