Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Heute in Lubmin: Konzert von Thomas Putensen läutet Walkingtage ein

Lubmin Heute in Lubmin: Konzert von Thomas Putensen läutet Walkingtage ein

Mit einem zweistündigen Auftritt des bekannten Musikers und Entertainers Thomas Putensen werden heute Abend die diesjährigen Lubminer Walkingtage eröffnet.

Lubmin. Mit einem zweistündigen Auftritt des bekannten Musikers und Entertainers Thomas Putensen werden heute Abend die diesjährigen Lubminer Walkingtage eröffnet. Sein Live-Konzert beginnt um 20 Uhr auf dem Seebrückenvorplatz. Vorab laufen die Teilnehmer der mehrtägigen Veranstaltung im Fackelschein am Strand entlang. Wer möchte, kann sich spontan anschließen.

 

OZ-Bild

Zum Walkingday reisen wieder Aktive aus anderen Teilen Deutschlands an.

Quelle: Tilo Wallrodt

Start ist um 19.15 Uhr an der Seebrücke.

Im vergangenen Jahr hatten die Walkingtage mehr als 100 Aktive ins kleine Seebad gelockt. Dort hat der Gehsport Tradition. Im Jahr 2002 war hier erstmals ein Walking Day veranstaltet worden, angeregt vom Deutschen Leichtathletikverband. Der wollte dem schnellen, sportlichen Gehen dadurch zu mehr Popularität verhelfen. Die Rechnung ist aufgegangen. 14 Jahre später ist das Walken immer noch sehr angesagt und das Interesse dafür ungebrochen. Zwar ist das ursprüngliche Schnellgehen dem nachweisbar gesünderen Gang mit Stöcken (Nordic Walking) gewichen, sind die einstigen größeren Walkinggruppen in Lubmin mit der Zeit zu mehreren individuellen Grüppchen zerfallen. Doch nach wie vor gibt es in und um Greifswald viele Walker. Die und weitere starten am Sonnabend mit einem Morgenwalking in den Tag. Ein Vortrag zum Thema „Basische Ernährung“ schließt sich an. Von 11.15 bis 12 Uhr lädt Margoscha Gebauer aus Lubmin zum Shendo-Yoga an den Strand (bei schlechtem Wetter ins Seebadzentrum). Nach einer Stärkung mit gesunder Kost bei einem Showkochen soll um 13 Uhr der Startschuss für das Walken über 5, 10 und 15 Kilometer erfolgen.

Von 12 Uhr bis 16 Uhr besteht die Möglichkeit, sich an Crosstrainern (OTS) auszuprobieren, die Saftbar zu nutzen oder das Sport- und Freizeitangebot. Alle Zieleinläufer erwartet ab 14 Uhr ein Kuchenbuffet mit Musik und der Greifswalder Cheerleader Gruppe „Ocean Stars“.

Mitlaufen ist erwünscht. Gegen eine Startgebühr in Höhe von 10 Euro kann sich morgen jeder auf die Strecken machen. Infos und Programm unter www.lubmin.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nach den Landtagswahlen: CDU zieht mit kleinerer Fraktion ein

Bei der Union sitzen Vater und Sohn zusammen im Landtag. Manche Urgesteine sind nicht mehr dabei, dafür rückten viele Jüngere nach.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ostvorpommern
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.