Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ostvorpommern Infos zu „Frau und Rente“
Vorpommern Greifswald Ostvorpommern Infos zu „Frau und Rente“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.10.2016

„Frau und Rente“ lautet der Titel einer Informationsveranstaltung, die am Mittwoch, 9. November, in Loitz stattfinden soll. „Frauen unterbrechen ihre berufliche Tätigkeit häufig aufgrund der Kindererziehung“, erklärt Birgit Bergemann, Gleichstellungsbeauftragte beim Landkreis Vorpommern-Greifswald. „Und sie sind durchschnittlich länger arbeitslos als Männer, bevor sie wieder ins Erwerbsleben eintreten.“ Darum sei eine Beratungsveranstaltung extra für diese Personengruppe sinnvoll. Gemeinsam mit der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Ilona Hämmerling, und Referent Matthias Kortus von der Deutschen Rentenversicherung in Stralsund will Birgit Bergemann über potenzielle Fallstricke des Themas informieren.

„Jede Frau ist gut beraten, sich im Vorfeld über einige Punkte in Bezug auf die Rente beraten zu lassen und Bescheid zu wissen“, betont Ilona Hämmerling.

Termin: 9. November 2016, 14 bis 16 Uhr, Marktstraße 157 in Loitz. Teilnahme ist kostenlos. Männer sind ebenso eingeladen.

OZ

Die Reihe „Starke Stücke“ soll Menschen auf dem Land ins Gespräch bringen

27.10.2016

Die Polizeiinspektion Anklam musste in diesem Jahr bereits 265 Wohnungseinbrüche registrieren.

27.10.2016

Feriencamp des Kreisanglerverbandes im Majuwi / Kinder lernen Theorie und Praxis kennen

27.10.2016
Anzeige