Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Katzower zahlen nun mehr für Hunde

Katzow Katzower zahlen nun mehr für Hunde

Die 600-Seelen-Gemeinde Katzow (Katzow, Netzeband, Kühlenhagen und Jägerhof) hat die Hundesteuer erhöht.

Katzow. Die 600-Seelen-Gemeinde Katzow (Katzow, Netzeband, Kühlenhagen und Jägerhof) hat die Hundesteuer erhöht. Für den ersten Hund müssen Halter mit Wohnsitz in der Kommune nunmehr 20 Euro pro Jahr bezahlen (bislang 15,34 Euro). Für einen zweiten Hund werden 50 Euro fällig (bislang 25,56 Euro). Ein dritter und jeder weitere Vierbeiner kosten 100 Euro jährlich (bislang 30,68 Euro). Die bisherigen auffällig ungeraden Steuerbeträge sind Folge der Währungsumstellung von D-Mark in Euro 2002. Die Hundesteuer war in Katzow seit 1999 unverändert geblieben.

Besonders viel Geld — 1000 Euro — verlangt die Gemeinde nunmehr für Hunderassen und -gruppen, die vom Land als potentiell gefährlich eingestuft sind (American Pitbull Terrier, American Staffordshire Terrier, Staffordshire Bull Terrier, Bull Terrier, Bullmastiff, Dogo Argentino, Dogue de Bordeaux, Fila Brasileiro, Mastiff, Mastino Espanol, Mastino Napoletano, Tosa Inu).

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostvorpommern
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.