Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ostvorpommern Mit der Kutsche zur Schule
Vorpommern Greifswald Ostvorpommern Mit der Kutsche zur Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 01.04.2014
Für 18 Lubminer Kita-Kinder ging es gestern erstmals in die Schule. Mit Pferd und Wagen fuhren sie nach Wusterhusen. Quelle: privat
Lubmin

Gerademal zweieinhalb Kilometer trennen Lubmin von der Grundschule in Wusterhusen: kein weiter Weg für die Erst- bis Viertklässler aus dem Seebad. Die meisten von ihnen nehmen den Bus, um pünktlich zum Unterricht zu kommen. Die ältesten 18 Lubminer Kita-Knirpse hingegen hatten es gestern nicht ganz so eilig. Sie fuhren mit der Kutsche, um, viereinhalb Monate vor ihrem Abc-Fest, einen ersten Eindruck von der Schule zu erlangen, die sie künftig besuchen werden. „Den Kindern hat es viel Spaß gemacht. Die Wusterhusener Lehrer haben sich einiges einfallen lassen, um den Schnuppertag zu einem Erlebnis zu machen“, lobt Lubmins Kita-Leiterin Karin-Ines Knoblauch. Sie hofft, dass der Schultag für Kitakinder zu einer Tradition wird. Der Lubminer Kitabetreiber „Institut Lernen und Leben“ möchte die Zusammenarbeit mit der Schule vertraglich besiegeln.



jes

Zum vierten Mal lud der Kreisjagdverband zu einem Ball ein. Diesmal nach Liepen im Peenetal.

01.04.2014

Die Gemeinde reagiert mit Verbotshinweisen. Der zwei Kilometer lange Holzpfad steht kurz vor der Fertigstellung.

01.04.2014

Für ihre Kinder zogen Thomas und Tatjana Aßmann nach Vorpommern — und durchlebten einen Albtraum.

29.03.2014