Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Pizzabote in Anklam ausgeraubt

Anklam Pizzabote in Anklam ausgeraubt

In Anklam hat ein Räuber einen Pizzaboten um mehrere hundert Euro erleichtert. Der Überfall ereignete sich am Sonntagabend an einer Pizzeria unweit der Polizeiinspektion.

Anklam. Der 47-jährige Lieferant hatte sein Fahrzeug gerade neben der Pizzeria geparkt, als ein maskierter Mann auf ihn zukam und unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld forderte. Bei einem anschließenden Handgemenge wurde der Pizzabote leicht verletzt. Die Polizei hofft nun auf Zeugen. Wer den Vorfall beobachtete oder Hinweise zur Straftat geben kann, wird gebeten, sich an das Hauptpolizeirevier Anklam oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden. Die Kontaktaufnahme zur Polizei ist auch über die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de möglich.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostvorpommern
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.