Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Pkw geht in Flammen auf

Ducherow Pkw geht in Flammen auf

Betrunkener kracht mit Auto gegen einen Baum / Feuerwehren im Einsatz

Ducherow. Alkohol am Steuer, das wird teuer: Ein 37-Jähriger hat in der Nacht zu Donnerstag einen Verkehrsunfall auf der B 109 zwischen Ducherow und Neu Kosenow im Kreis Vorpommern-Greifswald verursacht. Laut Polizei kam der Mann gegen Mitternacht mit seinem Opel nach rechts von der Fahrbahn ab, rammte eine Leitplanke und krachte gegen einen Straßenbaum.

Dabei geriet das Auto in Brand. Als mehrere Feuerwehren eintrafen, brannte der Wagen bereits in voller Ausdehnung.„Die Fahrertür stand offen, Personen befanden sich nicht mehr im Fahrzeug“, informiert ein Polizeisprecher.

Bei der Suche nach Insassen konnte auf dem Radweg kurz vor Neu Kosenow ein Mann mit leichten Verletzungen angetroffen werden. Der 37-Jährige gab an, der Fahrer und alleinige Insasse des Autos gewesen zu sein. Bei der Atemalkoholkontrolle wurden bei ihm etwa zwei Promille festgestellt. Im Krankenhaus Anklam erfolgte die Blutprobenentnahme.

Den Führerschein des Verunglückten stellten die Polizisten sicher. Der entstandene Sachschaden nach der Alkoholfahrt wurde von einem Polizeisprecher mit rund 3000 Euro angegeben.

chn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Oberbürgermeister und Chefkämmerer äußern sich zur finanziellen Situation der Stadt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ostvorpommern
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.