Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Sekt und Backschwein für fleißige Hanshäger

Hanshagen Sekt und Backschwein für fleißige Hanshäger

Das neue touristische Zentrum der Gemeinde Hanshagen, die Wassermühle, war auf Wunsch von Bürgermeister Michael Harcks auch in diesem Jahr Ausrichtungsort für den traditionellen Neujahrsempfang.

Voriger Artikel
Jubiläum bei der Feuerwehr
Nächster Artikel
Gemeinderats-Sitzung heute in Neuenkirchen

Chefkoch Frank Koch servierte ein leckeres Backschwein.

Hanshagen. Blütenweiß die Decken auf den Tischen, dazu Sekt, Backschwein und süße Törtchen — rund 50 geladene Gäste stießen am Donnerstagabend auf ein erfolgreiches Jahr für die knapp 1000-Seelen-Gemeinde an.

Gemeindeoberhaupt Harcks konnte eine durchweg gute Bilanz für das Dorf ziehen. So sei es trotz immer schmaler werdender kommunaler Finanzausstattung gelungen, ein aktives Dorfleben zu erhalten. Dabei bringen sich Gemeindevertretung, Rentner und Kita ebenso ein wie die Jugend, die Sportler und die freiwillige Feuerwehr. Zwei Bürgern wurde ganz besonders für ihr großes gesellschaftliches Engagement gedankt: Gabriele und Klaus Schilling, ohne die es weder die Wassermühle als Besuchermagneten — 3500 Gäste seit der Eröffnung im vergangenen Mai — noch eine sanierte Straße im Ortszentrum geben würde.

0000x6xf.jpg

Geehrt für ihr großes Engagement: Gabriele (M.) und Klaus Schilling. Verwaltungschefin Astrid Holzhüter (l.) freute sich mit. Fotos (2): cm

Zur Bildergalerie

„Wir wollen im Gespräch bleiben — und zwar positiv“, gab Harcks für 2013 die Marschrichtung vor. So soll die Sanierung des Sanitärtraktes im Bürgerhaus in Angriff genommen werden. Und auch die Rekonstruktion der Turnhalle steht auf dem Plan.

cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostvorpommern
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.