Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ostvorpommern Starsopranistin singt in Stolpe
Vorpommern Greifswald Ostvorpommern Starsopranistin singt in Stolpe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.07.2016

Starsopranistin Christiane Karg gastiert am Sonntag, 16 Uhr, auf Gut Stolpe an der Peene. Gemeinsam mit den Bamberger Symphonikern unter der Leitung von David Afkham bringt sie Arien von Beethoven, Schubert und Mendelssohn Bartholdy zu Gehör. Zudem erklingt die Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 43 von Johannes Brahms.

Das Konzert ist das erste von mehreren, die die diesjährigen Festspiele Mecklenburg-Vorpommern in Stolpe vorsehen. Schmelz, Erotik, Attacke, Witz: Christiane Kargs lyrischer Sopran kenne viele Affekte, lobte dereinst das Hamburger Wochenblatt „Die Zeit“. Auf der Bühne, da brenne Karg regelmäßig, da leuchte ihre sängerdarstellerische Intensität und überstrahle nicht selten viele. Christiane Karg debütierte 2006 bei den Salzburger Festspielen. Seitdem erregt sie als Opern- und Konzertsängerin international Aufsehen. 2010 erhielt sie den renommierten Musikpreis „Echo Klassik“.

OZ

Die EU-Kommission genehmigte bisherige und kommende staatliche Beihilfen und Investitionszuschüsse

13.07.2016

Ausstellung zeigt Kunst aus fünf Jahrzehnten

13.07.2016

Der Naturpark Flusslandschaft Peenetal bewirbt sich derzeit um das Gütesiegel des Verbands Deutscher Naturparke (VDN).

13.07.2016
Anzeige