Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ostvorpommern Tag der offenen Tür morgen in der Kreisverwaltung
Vorpommern Greifswald Ostvorpommern Tag der offenen Tür morgen in der Kreisverwaltung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:43 29.08.2013

Morgen Vormittag hat jedermann Gelegenheit zu einem nicht alltäglichen Behördenbesuch. Die Kreisverwaltung veranstaltet einen „Tag der offenen Tür“ in Greifswald, Anklam und Pasewalk. „Wir wollen Bürgern ermöglichen, sich ein Bild von unserer Verwaltung zu machen und dabei auch einige Leistungen der Fachämter näher vorstellen", erklärte Landrätin Barbara Syrbe. In Anklam (Demminer Str. 71-74) würden den Besuchern die Funktionen einer sogenannten Parkkralle und eines Ventilwächters demonstriert. Das Sozialamt biete an allen Standorten Antworten auf allgemeine Fragen zur Sozialgesetzgebung an. Außerdem präsentieren sich die Pflegestützpunkte. Das Gesundheitsamt biete Impfungen an sowie Beratungen zur Wohnungshygiene. Wer Lust habe, könne darüber hinaus seine Seh- beziehungsweise Hörfähigkeit testen lassen. Das Ordnungsamt hat morgen einen zusätzlichen Sprechtag für alle Zuständigkeitsbereiche vorgesehen. Im Kreisarchiv in Anklam (Gutenbergstr. 11) erhalten Bürger Auskünfte über Bodenreformakten, Facharbeiterzeugnisse, Protokolle von Rats- und Gemeindevertretersitzungen. Darüber hinaus gibt es Informationen zum Leader-Programm sowie zum Projekt Usedom-Rad.

OZ

An diesem Wochenende wird das im Mai geplatzte Flugplatzfest klein nachgeholt.

29.08.2013

Neue Reflektoren sollen Unfälle vermeiden.

29.08.2013

Ein neuer Bildband vereint Usedom und Wollin.

29.08.2013
Anzeige