Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ostvorpommern Unternehmer des Jahres steht fest
Vorpommern Greifswald Ostvorpommern Unternehmer des Jahres steht fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 15.11.2016

BansinGerd Hascher, Kfz-Sachverständiger von der Insel Usedom, ist Unternehmer des Jahres 2016. Das teilt der Unternehmerverband Vorpommern mit. „Seine ruhige, sachliche Art und seine Kompetenz werden in der Region sehr geschätzt“, sagt Präsident Gerold Jürgens, Präsident des Unternehmerverbandes Vorpommern. „Wir brauchen mutige Unternehmer, die Geschäftsideen entwickeln und langfristig die Wirtschaft voranbringen.“ Hascher hat in Zinnowitz und Anklam Büros mit breitem Serviceangebot: Gutachten bei Fahrzeugschäden, Reparaturbestätigungen, Restwertermittlungen, Fahrzeugbewertungen. Darüber hinaus hilft er auch bei ganz allgemeinen Sachschäden, Brandschäden, Wasserschäden und Insolvenzbegutachtungen.

Hascher ist seit 1986 auf der Ostseeinsel zu Hause, war zuvor Schwimmtrainer. Seine Frau ist vielen als Schwimmerin und Weltmeisterin gut bekannt. „Sport ist für die Persönlichkeit wichtig“, meint Hascher. Ihm habe die Zielstrebigkeit, die er beim Sport gelernt habe, im Job sehr geholfen. Als Trainer seien zudem Managerqualitäten ausschlaggebend gewesen. Und ein Gespür für Menschen. Das kommt ihm noch heute zugute. Als Kfz-Sachverständiger ist es wichtig, „zuzuhören, was der Kunde wünscht“.

Die Auszeichnung wird am 26. November beim Ball der Generationen in Bansin verliehen.

OZ

Mehr zum Thema

Immobilien sind derzeit bei den Deutschen als Geldanlage sehr begehrt. Sie zählen zu den wichtigsten Bestandteilen der Altersvorsorge, fast jeder Zweite nutzt dafür eine Eigentumswohnung oder ein Haus.

11.11.2016

Ohne Torrekord, aber mit der Optimalausbeute von zwölf Punkten überwintert die deutsche Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation. Der Bremer Serge Gnabry feiert ein starkes Debüt im DFB-Dress mit drei Toren.

12.11.2016

Hanna Schütz ist Obermaat in der Operationszentrale, muss aber auch bei anderen Aufgaben auf dem Boot mit anpacken / Die OZ begleitete sie bei einer Tagesfahrt

14.11.2016

Die Tanne wird in Greifswald am Montag weihnachtlich behängt / Markt öffnet am 25. November

15.11.2016

Das Recyclingunternehmen Alba und der Landkreis wetteifern um die Entsorgung von Papier aus Privathaushalten: Gestern ließ Alba erklären, jedem Grundstückseigentümer ...

12.11.2016

In der Gemeinde Lühmannsdorf regt sich Widerstand gegen den Bau eines riesigen Windrads. 367 der insgesamt 527 wahlberechtigten Bürger haben sich mit ihrer Unterschrift gegen das Vorhaben positioniert.

12.11.2016
Anzeige