Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ostvorpommern Verkehrsbehinderungen in Zinnowitz und Züssow
Vorpommern Greifswald Ostvorpommern Verkehrsbehinderungen in Zinnowitz und Züssow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 31.03.2016

Auf der Bundesstraße 111 bei Zinnowitz müssen Autofahrer ab dem 4. April mit Behinderungen rechnen. Grund sind Arbeiten für den Ausbau eines Radwegs und der Kreisstraße von Zinnowitz nach Lütow. Ab dem 11. April werde diese Straße halbseitig gesperrt und der Verkehr durch eine Ampel geregelt, was einen Rückstau auch auf der B 111 in Zinnowitz zur Folgen haben könne, teilte die Kreisverwaltung mit. Die halbseitige Sperrung der Kreisstraße Zinnowitz - Lütow werde bis zum 15. September 2017 andauern. Mit Einschränkungen müssen Autofahrer im April auch auf der B 111-Ortsdurchfahrt Züssow (Strecke Gützkow - Wolgast) rechnen. Hier lässt das Land auf einer Länge von 2,3 Kilometern Bäume pflanzen.

OZ

Mehr zum Thema

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Geschäftsstellen werden geschlossen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

29.03.2016

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Geschäftsstellen werden geschlossen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

29.03.2016

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Das Kreditinstitut wird Geschäftsstellen schließen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

29.03.2016

Der via reise verlagBerlin hat den ersten gedruckten Reiseführer speziell für das Stettiner Haff herausgegeben.

31.03.2016

Am 8. April ist die Bestsellerautorin gleich zweimal zu erleben — Für beide Veranstaltungen gibt es noch Karten

31.03.2016

Der Grenzparkplatz in Ahlbeck ist ein einziger „Buddelkasten“: Rund vier Wochen lang verarbeiten 26 Künstler aus vielen Teilen Europas und der Welt etwa 9500 Kubikmeter ...

31.03.2016
Anzeige