Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ostvorpommern Volkssolidarität feiert groß in Swinemünde
Vorpommern Greifswald Ostvorpommern Volkssolidarität feiert groß in Swinemünde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 22.06.2016

Das traditionelle Sommerfest der Volkssolidarität, Kreisverband Greifswald-Ostvorpommern, wird diesmal im polnischen Swinemünde veranstaltet. „Wir erwarten bis zu 1000 Besucher“, erklärt Geschäftsführerin Kerstin Winter. Sie selbst wolle gut gelaunt und gemeinsam mit dem Sänger Thomas Putensen durch ein Programm aus Tanz, Gesang und Akrobatik führen. Mit dabei seien unter anderem der Shanty- Chor der Insel Usedom sowie das Fritz-Reuter-Ensemble aus Anklam. Ein Blasorchester sorge für den nötigen Schwung bei einer grenzüberschreitenden Wanderung entlang der deutsch-polnischen Ostseeküste. Ganz nach Lust und Laune könnten Teilnehmer des Festes gemeinsam mit Reiseführern auf einer von drei Routen (zehn, fünf oder drei Kilometer) die Umgebung erkunden. Das diesjährige Sommerfest ist bereits das 17. seiner Art, das der Kreisverband organisiert und veranstaltet.

Sommerfest der Volkssolidarität, 6. Juli, 10 bis 16 Uhr, Promenade Swinemünde

OZ

In Heringsdorf beraten 100 Ärzte und Wissenschaftler, wie sie eine bedrohliche Krankheit besser in den Griff bekommen können

22.06.2016

Für Lotta Hackbeil und Torsten Schemmel wird es ernst: Am Sonnabend hat das Musical „Linie 1“ Premiere auf der Hafenbühne in der Stadt Usedom und sie sind die Hauptdarsteller.

22.06.2016

Der Landkreis will engagierte Bürger würdigen und wartet nun auf Vorschläge

22.06.2016
Anzeige