Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Wieder Adventsmarkt in Katzow

Katzow Wieder Adventsmarkt in Katzow

Im Skulpturenpark werden am Wochenende hunderte Besucher erwartet

Voriger Artikel
Ideen gegen den Pflegenotstand
Nächster Artikel
CDU auf Kandidatensuche für die Bundestagswahl

In der Kunstscheune des Skulpturenparks und auf dem Hof findet am Wochenende wieder der legendäre Adventsmarkt statt. FOTO: CARMEN ZIEGLER

Katzow. . Rund um den Skulpturenpark wird es am Wochenende eng: Am Sonnabend und Sonntag findet auf dem Gelände und in der Kunstscheune der legendäre Weihnachtsmarkt statt.

Es ist bereits die 18. Auflage, und es werden wieder hunderte Besucher erwartet.

Der weit über die Kreisgrenzen hinaus beliebte Markt mit Volksfestcharakter wartet in diesem Jahr wieder mit 50 Ständen auf. In vorweihnachtlicher Atmosphäre kann man bei Glühwein, Kaffee und Kuchen jede Menge verschiedene Angebote bestaunen und auch kaufen. Dazu gehören Adventsfloristik, Kunst und Kunsthandwerk aus Wolle, Fell und Filz, Glas, Holz, Keramik, Hüte, Grafik, Schmuck, Antiquitäten, Herrnhuter Sterne, jede Menge weihnachtliche Geschenkartikel, handgefertigte Seifen, Senfspezialitäten und selbstgemachte Liköre sowie der Festtagsbraten vom Bauernhof.

Außerdem wartet auf die Besucher mancher lukullische Leckerbissen – angeboten vom Marimar Greifswald und von verschiedenen Hofläden. Im Angebot sind zudem Erbsensuppe, Schwedenpunsch, Schmalzgebäck, gebrannte Mandeln und viele weitere Köstlichkeiten. Im Hof gibt es in diesem Jahr an beiden Tagen Wildschwein am Spieß. Und im Erdgeschoss der Kunstscheune bietet der Skulpturenpark-Verein selbstgebackenen Blechkuchen und Glühwein an.

Wer rechtzeitig vor Einbruch der Dunkelheit in den Skulpturenpark kommt, kann auch noch auf Entdeckungsreise gehen: Nach dem diesjährigen Workshop sind auf dem Gelände drei neue Skulpturen zu bestaunen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Parkentin

Am 27. November findet der Adventsmarkt in Parkentin statt. Dazu sind alle Einwohner und Gäste herzlich eingeladen. Die Gemeinde hofft jedenfalls auf viele Besucher.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ostvorpommern
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.