Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Pegel übergibt der Greifschule Europakoffer

Greifswald Pegel übergibt der Greifschule Europakoffer

Die Grundschule „Greif“ erhielt gestern einen Europakoffer. Er ist prall gefüllt mit Planspielen, die Neugierde auf den Kontinent wecken sollen und auf komplizierte Fragen kindgerechte Antworten geben.

Greifswald. Überreicht wurde er von Christian Pegel, Chef der Schweriner Staatskanzlei. Die hatte den Koffer in Zusammenarbeit mit dem Bildungsministerium konzipiert. Der Inhalt orientiert sich an den Grundschul-Rahmenplänen für MV und ist in dieser Form bisher einmalig.

Laut Oliver Kaiser, stellvertretender Regierungssprecher, war die gestrige Übergabe der Startschuss für die Verteilung weiterer Koffer im Land. Produziert wurden 250 Stück. Die Kosten von etwa 20 000 Euro tragen das Land und die EU. Für die Schulen ist das Angebot kostenlos. Der Greifswalder Christian Pegel nutzte die Chance und überzeugte sich beim Mitspielen vom ideenreichen Kofferinhalt.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.