Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Pflegeeltern: Sie lieben fremde Kinder wie die eigenen

Greifswald Pflegeeltern: Sie lieben fremde Kinder wie die eigenen

Im Landkreis Vorpommern-Greifswald gibt es 251 Pflegeeltern, die zusammen hunderte Kinder betreuen. Ihr wichtigstes Geschenk an diese oft traumatisierten Mädchen und Jungen ist bedingungslose Liebe. Dafür hat ihnen der Sozialdezernent jetzt gedankt.

Voriger Artikel
Basketballer ziehen souverän ins Finale ein
Nächster Artikel
Pracht verkauft Seniorenwohnhäuser

Sozialdezernent Dirk Scheer (r.) sagte zusammen mit Ulrike Trzeciok (l.) stellvertretend für alle sechs Pflegefamilien Dankeschön. Die nutzten die Gelegenheit, um sich untereinander auszutauschen.

Quelle: Cornelia Meerkatz

Greifswald. 251 Pflegeeltern betreuen im Landkreis Vorpommern-Greifswald mehrere hundert Kinder. Immer, wenn das Jugendamt als zuständige Behörde entscheidet, Kinder für eine gewissen Zeit oder auf Dauer aus einer Familie zu nehmen, stehen sie bereit. Die ihnen anvertrauten, fremden Kinder lieben sie wie ihre eigenen und mühen sich, diese Kinder zu aufgeschlossenen, fröhlichen Menschen zu erziehen. Dabei haben die Pflegekinder oft schon Dramatisches erlebt oder sind ohne jegliche Regeln aufgewachsen. Der Kinderpflegedienst des Landkreises schaut deshalb ganz genau, dass es auf beiden Seiten passt. Auch deshalb bleiben viele der Pflegekinder ein Leben lang mit der Familie verwurzelt.

 



Meerkatz, Cornelia

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Dirk Scheer (r.) und Ulrike Trecziok dankten den Pflegeelternpaaren für ihr großes Engagement.

Pflegeeltern geben fremden Kindern ein Zuhause / Landkreis bedankt sich stellvertretend bei sechs Paaren

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.