Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Plasma im Kampf gegen Ehec

Greifswald Plasma im Kampf gegen Ehec

Am Leibniz-Institut für Plasma-Forschung und Technologie in Greifswald wird mit Plasma gegen Keime gekämpft. Versuche zur praktischen Einführung verlaufen erfolgversprechend.

Voriger Artikel
Jobs für Studenten sind heiß begehrt
Nächster Artikel
Kritik an Kultursenator Dembski

Der Physiker Dr. Jörg Ehlbeck kämpft mit Plasma im Greifswalder INP gegen Keime.

Quelle: Eckhard Oberdörfer

Greifswald. Plasmen, also ionisierte Gase, eignen sich sehr gut zum Kampf gegen Keime bis hin zu Ehec. Diese Mikrobe sorgte vor einiger Zeit für großes Aufsehen, weil sie lebensgefährliche Erkrankungen verursacht. Kaltes Plasma nutzen jetzt Wissenschaftler des Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Techologie (INP) für die Behandlung frischer und vorgeschnittenen Salate und Früchte. Sie sind bei den Verbrauchern sehr beliebt. Diese sogenannten Convienience-Produkte bleiben nicht lange frisch, denn Mikroorganismen setzen sich besonders gern an Schnittstellen fest. Sie vermehren sich außerdem sehr schnell. In der Lebensmittelindustrie findet darum die Forschung von Dr. Jörg Ehlbeck und Uta Schnaber große Beachtung. Sie arbeiten derzeit schon mit einem Labormuster, um beispielsweise Salat mit Plasma zu behandeln.

 



Eckhard Oberdörfer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Dr. Jörg Ehlbeck arbeitet im Leibnizinstitut für sichere Lebensmittel. Auch Äpfel lassen sich mit Plasma von Keimen befreien.

Im Greifswalder Leibnizinstitut wird mit der Industrie für sichere Lebensmittel geforscht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.