Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Podiumsgespräch über Dichterin Sibylla Schwarz
Vorpommern Greifswald Podiumsgespräch über Dichterin Sibylla Schwarz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:28 22.04.2013

Dr. Monika Schneikart forscht u.a. über Gelegenheitsschrifttum in der Literatur der Frühen Neuzeit und machte 2010 das einzige handschriftliche Zeugnis der Sibylla Schwarz im Stammbuch des Theologen Samuel Gerlach zugänglich. Dr. Michael Gratz arbeitet an einer Edition der Werke von Sibylla Schwarz und wirkte an der Ausgabe des Künstlerbuches „Deutsche Poëtische Gedichte“ mit. Die aktuelle Ausstellung mit Illustrationen von Ronald Lippok zu Gedichten von Sibylla Schwarz ist an jenem Abend zusätzlich von 18-20 Uhr geöffnet.

Podiumsgespräch: 25. April, 20 Uhr, Bahnhofstraße 4, Eintritt frei.

OZ

Seit einer Woche ist die Sonne endlich da. Mitte April — alle haben diesen Zeitpunkt sehnsüchtig erwartet. Grillschwaden steigen in die Luft und locken immer mehr Menschen an den Hafen oder auf andere Grünflächen.

22.04.2013

Die HSG Uni verpasst knapp das Regional-Finale.

22.04.2013

Kampfsportverein Shotokan Greifswald räumt in Stralsund richtig ab.

22.04.2013
Anzeige