Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Pokal-Aus für Pulser Ü-35-Kicker
Vorpommern Greifswald Pokal-Aus für Pulser Ü-35-Kicker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.03.2017
Greifswald

Die Altherrenfußballer des Greifswalder SV Puls haben die Chance verpasst, ins Kreispokalfinale einzuziehen. Sie mussten sich dem VfB Pommern Löcknitz mit 0:1 geschlagen geben.

Die Pommern waren letztlich nur um dieses eine Tor besser. Spielerisch nahmen sich beide Teams nicht viel. Beide Mannschaften lieferten sich, geplagt von Personalsorgen, über die gesamte Spielzeit eher fußballerische Schmalkost. Sie erspielten sich hüben und drüben kaum erwähnenswerte Hochkaräter. Es dauerte bis zur 64. Spielminute, ehe den Gästen das goldene Tor des Spiels gelang.

„Eigentlich war es ein typisches Null-zu-null-Spiel“, sagt Puls-Kicker Rüdiger Voss, der am Ende des Spiels genauso enttäuscht dreinschaute wie der komplette Rest seiner Truppe auch. Grund zum Jubeln hatten nämlich nur die Gäste aus Löcknitz, die sich nun auf ein Finale gegen den nächsten Verein aus der Boddenstadt freuen können: den Greifswalder FC Tradition.

Peter Krüger

Mehr zum Thema

0:3-Niederlage gegen FC Förderkader René Schneider / Zwei Spieler fallen bereits in erster Halbzeit aus

27.03.2017

Der SV Gützkow, souveräner Tabellenführer der Fußball-Kreisklasse Nord, hat sich mit einem 2:1-Erfolg über den Kreisligisten SV Fortuna 96 Heinrichswalde für das ...

27.03.2017

Die Usedomer Fußball-Frauen haben das Pokalhalbfinale gegen den Vierecker SV mit 2:4 verloren.

28.03.2017
Greifswald GUTEN TAG LIEBE LESER - Die Toten an der Kasse

Lebensmittelmärkte kümmern sich mit viel Hingabe darum, ihren Kunden den Einkauf – oder sogar das „Einkaufserlebnis“ – so angenehm wie möglich zu gestalten.

29.03.2017

Aktion der Kirche und der Stadt am kommenden Sonntag

29.03.2017

In Anklam waren die Greifswalder Seesportler bei den Landesmeisterschaften im Mehrkampf sehr erfolgreich.

29.03.2017