Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Ausschuss fordert Konzept für Begegnungszentrum
Vorpommern Greifswald Ausschuss fordert Konzept für Begegnungszentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:55 27.08.2014

Das Begegnungszentrum Schwalbe in Schönwalde II benötigt dringend einen Hausmanager. Das erklärte Carola Felkl, Leiterin des Sozialamtes, am Montagabend vor dem Finanzausschuss. Seine Aufgabe soll sein, die Räume in der Schwalbe zu vermieten und zu vermarkten. In der Vergangenheit habe das der Verein ISSA ehrenamtlich übernommen, er könne das künftig nicht mehr leisten.

„In der Schwalbe gibt es Leerstand. Dabei hat die Stadt viel Geld in die Sanierung gesteckt. Jemand muss das Haus nach außen repräsentieren“, fordert auch Yvonne Görs, die für die Linke im Ausschuss sitzt. De facto ist die Stelle bereits besetzt, sie wird auch von der Stadt finanziert, jedoch aus einem anderen Haushaltsposten. Das sorgte bei mehreren Ausschussmitgliedern für Unmut, die diesen 25 000 Euro-Posten im Zuge der Haushaltsdebatte im Vorjahr mit einem Sperrvermerk versehen hatten. Bevor die Bürgeschaft über die Freigabe der Summe entscheidet, soll das Konzept für die Schwalbe am Donnerstag im Sozialausschuss vorgestellt werden. Ausschuss für Sport, Soziales und Jugend: 28. August, 18 Uhr, Senatssaal des Rathauses



kat

In der Hansestadt hängen Plakate für die Landtagswahl im Freistaat am Sonntag. Grund: Eine halbe Million potentielle Wähler verbringt jährlich den Urlaub im Nordosten.

27.08.2014

Die Hansestadt ist seit gestern Filmset für zwei weitere ZDF-Krimis mit Katharina Wackernagel.

27.08.2014
Greifswald Kleine Schätze im Großkreis: Die Kapelle von Alt Jargenow - Ein Bau der Erinnerung unweit der Peene

Das Kirchlein ließ der Gutsherr nach dem Tod seiner Frau bauen. Es ist die größte Sehenswürdigkeit des idyllisch gelegenen Ortes. Im früheren Herrenhaus werden Ferienwohnungen angeboten.

27.08.2014
Anzeige