Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Sieben AfD-Männer aus Vorpommern-Greifswald im Landtag

Greifswald Sieben AfD-Männer aus Vorpommern-Greifswald im Landtag

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald hat sich als Hochburg der AfD entpuppt. Matthias Manthei, Jürgen Strohschein und Ralph Weber holten bei der Landtagswahl die einzigen drei Direktmandate für ihre Partei in Mecklenburg-Vorpommern.

Voriger Artikel
Streit um die Windkraft
Nächster Artikel
Neue Marke: „Ortsteile an der Dänischen Wiek“

Sieben Männer aus Vorpommern-Greifswald ziehen in den Schweriner Landtag ein.

Quelle: AfD

Greifswald. Nirgends hat die Alternative für Deutschland so viele Stimmen erhalten wie in Vorpommern-Greifswald. Hier ergatterte die AfD die drei einzigen Direktmandate. In einigen Orten auf der Insel Usedom gingen mehr als 40 Prozent der Stimmen an die AfD.

DCX-Bild

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald hat sich als Hochburg der AfD entpuppt. Matthias Manthei, Jürgen Strohschein und Ralph Weber holten bei der Landtagswahl die einzigen drei Direktmandate für ihre Partei in Mecklenburg-Vorpommern.

Zur Bildergalerie

Der Greifswalder Juraprofessor Ralph Weber (AfD) erzielte eines der besten Erststimmenergebnisse im Land. Im Wahlkreis 30 (Insel Usedom, Amt Lubmin) gaben ihm 35,3 Prozent der Wähler ihre Stimme. Höhere Werte schafften lediglich die SPD-Politiker Erwin Sellering, Birgit Hesse, Till Backhaus und Rainer Albrecht.

Ebenfalls mit deutlichem Vorsprung gewann der AfD-Landessprecher Matthias Manthei das Direktmandat (31,9 Prozent) im Wahlkreis 29 (Amt Anklam Land, Amt Züssow, Amt Landhagen, Anklam). Der Familienrichter aus Wackerow ist bereits Mitglied im Kreistag Vorpommern-Greifswald.

Das dritte Direktmandat holte Jürgen Strohschein im Wahlkreis 36 (Pasewalk, Strasburg,Amt Löcknitz-Penkun, Amt Uecker-Randow-Tal).

Vier weitere AfD-Kandidaten aus Greifswald ziehen in den Schweriner Landtag ein. Sandro Hersel, Nikolaus Kramer, Gunter Jess und Stephan Reuken schafften den Sprung ins Parlament über die Landesliste. Die AfD Vorpommern-Greifswald stellt innerhalb der Landtagsfraktion die größte Gruppe.

Greifswald wird damit neben dem Direktkandidaten Christian Pegel (SPD) von sechs Hänsestädtern im Landtag vertreten. Auch Egbert Liskow (CDU) und Mignon Schwenke (Linke) sind erneut Mitglieder des Landtages.

Katharina Degrassi

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin

Landet die Protestpartei AfD zur Landtagswahl vor der CDU, sehen Forscher ein starkes Signal auch für die Bundespolitik / SPD in Umfragen vorn / Beobachter rechnen mit hoher Beteiligung

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist