Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Umstrittene Initiative stößt auf Ablehnung

Greifswald Umstrittene Initiative stößt auf Ablehnung

Eine für Montag angekündigte Demo der Greifswalder Initiative „Frieden, Freiheit, Demokratie, Gerechtigkeit“ wird in der Bürgerschaft kritisch beurteilt.

Voriger Artikel
Zoff ums Geld: Politikerschelte fürs Land
Nächster Artikel
Norbert Kühl verbreitet Hitlergruß-Foto

In den vergangenen Wochen trat die umstrittene Initiative „Frieden, Freiheit, Demokratie und Gerechtigkeit“ regelmäßig öffentlich in Greifswald auf.

Quelle: Peter Binder

Greifswald. In einer von einer Mehrheit der Bürgerschaftsmitglieder getragenen Erklärung heißt es, die bisherigen Veranstaltungen der Initiative ließen Grundsätze wie Respekt, die Achtung demokratischer Grundsätze und die Anerkennung des Rechts von Flüchtlingen auf Schutz vermissen. Deshalb sei eine Teilnahme an ihnen für Stadtvertreter nicht möglich.

Greifswald, betonen die Unterzeichner, sei eine weltoffene Stadt, in der Vielfalt gelebt werde.

Die CDU-Fraktion der Bürgerschaft sowie Mitglieder der gleichfalls in der Bürgerschaft vertretenen Alternative für Deutschland erklärten, nicht in die von Bürgerschaftspräsidentin Birgit Socher (Die Linke) verbreitete Erklärung einbezogen worden zu sein.

Unabhängig davon stellte CDU-Fraktionschef Axel Hochschildt klar, dass die bisherigen Kundgebungen der Initiative „Frieden, Freiheit, Demokratie und Gerechtigkeit“ auch in seiner Partei auf keine Gegenliebe stoßen.



Jeske, Sven

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Demonstrationen im Greifswalder Stadtteil Schönwalde I. An dem Protest der asylkritischen Initiative „Frieden, Freiheit, Demokratie, Gerechtigkeit“ (FFDG) beteiligten sich laut ersten Angaben der Polizei rund 125 Personen.

125 Teilnehmer protestierten bei einer asylkritischen Kundgebung in Schönwalde. Auf Seiten der Asylbefürworter fanden sich laut Polizei rund 150 Personen ein.

mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist