Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Vorpommern-Rügen macht es vor

Stralsund Vorpommern-Rügen macht es vor

Der Nachbarkreis hat bereits jetzt einen genehmigten Haushalt

Stralsund. Von grünem Licht im Mai kann man im Landkreis Vorpommern-Greifswald bislang nur träumen: Innenminister Lorenz Caffier (CDU) hat den diesjährigen Haushalt des Nachbarkreises Vorpommern-Rügen genehmigt. Dem Landkreis sei es gelungen, einen ausgeglichen Ergebnishaushalt vorzulegen, teilte der Minister am Montag in Schwerin mit.

 

OZ-Bild

Das Landratsamt des Kreises Vorpommern-Rügen in Stralsund.

Quelle:

Vorpommern-Rügen habe auch im Finanzhaushalt ein positives Ergebnis erzielt. Allerdings gibt es den Angaben zufolge noch ein Minus aus Vorjahren, das in den folgenden Jahren weiter abgebaut werden soll. Der Landkreis hat vor einem Jahr eine Konsolidierungsvereinbarung mit dem Land geschlossen. Deren Erfolge würden nun sichtbar, so der Minister. Sein Haus unterstütze den Prozess von 2014 bis 2017 mit 13,3 Millionen Euro Finanzhilfen.

Nach der öffentlichen Bekanntmachung der Haushaltssatzung durch den Landkreis geht damit die Zeit der vorläufigen Haushaltsführung zu Ende. „Mit dem Beschluss des Haushaltssicherungskonzeptes im Oktober 2014 und der Konsolidierungsvereinbarung von Mai 2015 haben Kreistag und Kreisverwaltung einen Konsolidierungsprozess begonnen, dessen Erfolge nun sichtbar werden“, resümiert Innenminister Lorenz Caffier. „Behält der Landkreis Vorpommern-Rügen diesen Weg bei, kann es ihm gelingen, seine dauernde Leistungsfähigkeit innerhalb des Finanzplanungszeitraums wiederzuerlangen.“

Im Mai 2015 hatten Landkreis und Innenministerium die Konsolidierungsvereinbarung unterzeichnet.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.