Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Polizei erwischt Betrunkene am Steuer

Jarmen/Richtenberg Polizei erwischt Betrunkene am Steuer

Mit knapp zwei Promille war ein Fahrer zwischen Müssenthin und Zarrenthin (Kreis Vorpommern-Greifswald) unterwegs; ein anderer brachte es in Richtenberg gar auf 2,39 Promille.

Jarmen. Zwei Betrunkene hat die Polizei am Samstag in Vorpommern aus dem Verkehr gezogen. Zwischen Müssenthin und Zarrenthin bei Jarmen (Landkreis Vorpommern-Greifswald) entdeckten die Beamten nach eigenen Angaben am Morgen bei einem 24-Jährigen, der sich im Schnee festgefahren hatte, Alkoholgeruch. Ein Test ergab einen Wert von 1,92 Promille.

Zeugen hielten gegen Mittag einen 51-Jährigen in Richtenberg bei Stralsund (Landkreis Vorpommern-Rügen) auf, weil ihnen dessen Fahrweise verdächtig vorkam. Die herbeigerufenen Beamten maßen einen Atemalkoholwert von 2,39 Promille. Hierauf wurde eine Blutprobenentnahme veranlasst und der Führerschein beschlagnahmt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Pasewalk

Führerschein für immer weg,wir

haben schon viele Unfallopfer im

Straßenverkehr.

Dieter Lieske

mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.