Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Polizei erwischt Betrunkene am Steuer
Vorpommern Greifswald Polizei erwischt Betrunkene am Steuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:40 13.04.2013
Jarmen

Zwei Betrunkene hat die Polizei am Samstag in Vorpommern aus dem Verkehr gezogen. Zwischen Müssenthin und Zarrenthin bei Jarmen (Landkreis Vorpommern-Greifswald) entdeckten die Beamten nach eigenen Angaben am Morgen bei einem 24-Jährigen, der sich im Schnee festgefahren hatte, Alkoholgeruch. Ein Test ergab einen Wert von 1,92 Promille.

Zeugen hielten gegen Mittag einen 51-Jährigen in Richtenberg bei Stralsund (Landkreis Vorpommern-Rügen) auf, weil ihnen dessen Fahrweise verdächtig vorkam. Die herbeigerufenen Beamten maßen einen Atemalkoholwert von 2,39 Promille. Hierauf wurde eine Blutprobenentnahme veranlasst und der Führerschein beschlagnahmt.

OZ

Die Kritik im Kreistag Vorpommern-Greifswald: Die Hartz-IV-Empfänger wurden zu Trainingsmaßnahmen geschickt, die kaum jemandem eine Stelle brachten.

12.04.2013

Private Anbieter von Kinderbetreuung reagieren auf den großen Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder und bauen zwei neue Einrichtungen in Greifswald.

12.04.2013

Ohne Beute flüchteten Unbekannte im ostvorpommerschen Züssow nach ihrer nur teilweise gelungenen Attacke auf eine Bankfiliale.

29.03.2013