Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Polizei erwischt zwölf Temposünder

Greifswald Polizei erwischt zwölf Temposünder

Beamte des Polizeihauptreviers Greifswald erwischten bei einer Verkehrskontrolle in der Hans-Beimler-Straße insgesamt 12 Autofahrer, die zu schnell unterwegs waren. Im gesamten Landkreis waren 50 Beamte an über zehn Kontrollstellen im Einsatz.

Voriger Artikel
4465 Gramm: John Lennox war der Schwerste
Nächster Artikel
„Schick das weiter, sonst wirst Du morgen nicht mehr leben!“

Ein Polizeibeamter bedient das Lasergerät bei einer Kontrolle in Greifswald.

Quelle: Christopher Gottschalk

Greifswald. Der schnellste Greifswalder Temposünder war mit 58 km/h unterwegs - erlaubt waren 30. Nach der Laserkontrolle müssen die Autofahrer nun mit Bußgeldern von bis zu 35 Euro rechnen. Im Stadtgebiet Greifswald wurden 2017 bereits über 650 Geschwindigkeitsüberschreitungen bei Laserkontrollen festgestellt.

Zeitgleich wurde in der Kaufmännischen Berufsschule der Stadt eine Präventionsveranstaltung zu den Themen Sicherheit und Gefahren von Drogenkonsum im Straßenverkehr durchgeführt. Sie war gut besucht.

Christopher Gottschalk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolgast
Die Polizei kontrollierte am Donnerstag im Bereich des Neubrandenburger Präsidiums über 12 000 Fahrzeuge bei Geschwindigkeitskontrollen.

Die Polizei hat am Donnerstag im Rahmen der themenorientierten Kontrollen im Bereich des Präsidiums Neubrandenburg über 12 000 Fahrzeuge kontrolliert. Etwa jedes zehnte Auto war zu schnell unterwegs.

mehr
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.