Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Pro Europa: Greifswald zeigt Flagge
Vorpommern Greifswald Pro Europa: Greifswald zeigt Flagge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.07.2016

Die Europaflagge wird am Donnerstag vor dem Rathaus wehen. „Wir wollen damit auf lokaler Ebene zeigen, dass das Bündnis europäischer Staaten auch weiterhin die Plattform der Solidarität ist, auf der sich das Leben gemeinsam friedlich und in Freiheit gestalten lässt“, erklärt OB Stefan Fassbinder (Grüne). Europaflaggen werden an jenem Tag vermutlich in zahlreichen Städten des Kontinents wehen. Zu der Aktion hat die finnische Stadt Joensuu aufgerufen. Es sei wichtig, die Idee vom gemeinsamen Europa, die nach den Schrecken des Zweiten Weltkrieges geboren wurde, immer wieder ins Bewusstsein zu rücken, meint Fassbinder. Das Engagement vieler Greifswalder zeige, dass Europa nicht als Institution begriffen werde, „sondern als Handlungsfeld für grenzüberschreitende Projekte“.

OZ

Mehr zum Thema

Landtagskandidaten der Grünen lehnen touristische Großprojekte ab / Insel müsse für die Enkel noch lebenswert sein

21.07.2016

Die, die da sind, sind entspannt. Doch viele Urlauber sind gar nicht erst an die türkische Riviera gekommen. Die Angst vor dem Terror war groß - nach dem Putschversuch und der Verhängung des Ausnahmezustands steigt die Verunsicherung. Für die Urlaubsgebiete ist das verheerend.

28.07.2016

Erst Nizza, dann die Axt-Attacke bei Würzburg und nun Schüsse in München. Mindestens acht Tote, eine unbekannte Anzahl an Verletzten. Eine „akute Terrorlage“, sagt die Polizei. Angst, Unruhe und Panik machen sich überall in der bayerischen Landeshauptstadt breit.

23.07.2016

Unternehmen hat das Schönwalde-Center ersteigert und Mietern gekündigt / Die meisten haben eine Zukunft

26.07.2016

Vier spannende Wochen erleben gerade die Teilnehmer der German Global Education Sommerschule.

26.07.2016

Investor ermöglicht Anwohnern nachts die Nutzung

26.07.2016
Anzeige