Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Psychiatrie wieder vereint

Greifswald Psychiatrie wieder vereint

Die Ärzte in Greifswald können nun neue Wege bei der Behandlung psychischer Probleme bei gleichzeitiger Fettleibigkeit gehen

Voriger Artikel
Retter üben auf Wasser und an Land
Nächster Artikel
Unfall mit Kind: Bürger fordern mehr Sicherheit

Hans Jörgen Grabe mit einer Mitarbeiterin auf der Station.

Quelle: Kilian Dornber

Greifswald. Die Psychiatrie ist sie wieder vollständig in Greifswald. Prof. Hans Jörgen Grabe leitet eine Station mit 30 Betten, eine Psychiatrische Tagesklinik und eine Psychiatrische Institutsambulanz mit angeschlossener Traumaambulanz. Für die Ausbildung der Medizinstudenten ist die Wiederzusammenführung der Psychiatrie von großem Vorteil. Neue Wege gehen die Greifswalder seit etwas über einem Jahr bei der Behandlung stark übergewichtiger Menschen mit psychischen Problemen. Menschen mit ernsthaften seelischen Erkrankungen neigten zur verhängnisvollen Methode der Stressbekämpfung durch zu hohe Kalorienaufnahme, sagt Grabe. Folge: Sie werden dicker, vereinsamen, Rücken und Gelenke schmerzen. „Dagegen“ wird wieder gegessen. Ein Teufelskreis. Die Patienten werden stationär behandelt, begleitet von einem Essprogramm. Die Betroffenen seien bis zu 240 Kilo schwer, viele trauten sich kaum noch aus dem Haus. In der Klinik müssen sie wieder lernen, was normale Appetitanreize sind, was Sättigung ist, wie große Portionen sein dürfen, wie man gesund kocht

Cornelia Meerkatz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Hans Jörgen Grabe mit einer Mitarbeiterin auf der Station.

Die Ärzte gehen neue Wege bei der Behandlung psychischer Probleme bei gleichzeitiger Fettleibigkeit

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.