Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Raserei in Wolgast: Ordnungsamt rät Landkreis zu Blitzaktionen

Wolgast Raserei in Wolgast: Ordnungsamt rät Landkreis zu Blitzaktionen

Die Saarstraße stellt sich als Schwerpunkt heraus / Auch Schulkinder sind hier in Gefahr

Wolgast. Raserei ist in der Stadt Wolgast ein Thema. Dies belegen Geschwindigkeitsmessungen, die der städtische Fachdienst Öffentliche Sicherheit und Ordnung kürzlich in der Saarstraße vorgenommen hat. Dort, wo an zahlreichen Einmündungen Gefahren lauern und in Kürze wieder etliche Schüler von der und zur Regionalen Schule mit Grundschule an der Heberleinstraße laufen, sind aus gutem Grund nur 30 km/h erlaubt. Nach Mitteilung von Fachdienstleiterin Elke Bohl war der Geschwindigkeitsanzeiger auf Höhe der Hausnummer 15 angebracht.

Während der ersten Messung, die vom 22. bis zum 27. Juli währte, befuhren insgesamt 2260 Fahrzeuge diesen Bereich in Fahrtrichtung Bahnhofstraße. Es wurde ermittelt, dass 77 Prozent der Fahrzeuge vorschriftsmäßig bis zu 35 km/h (einschließlich Toleranzbereich) fuhren, teilt Elke Bohl mit. 520 waren jedoch zu schnell. Im Zeitraum vom 29. Juli bis 5. August erfolgte die Messung dann umgekehrt in Fahrtrichtung Chausseestraße. Von den 3892 Fahrzeugen, die während dieser Frist den Geschwindigkeitsanzeiger passierten, fuhren lediglich 73 Prozent vorschriftsmäßig bis zu 35 Stundenkilometer.

1051 Fahrzeuge waren zügiger unterwegs, 77 davon sogar mit über 50 km/h!

„Es ist erkennbar, dass doch ein relativ hoher Prozentsatz der Fahrzeugführer zu schnell in der Saarstraße unterwegs war“, bilanziert die Fachdienstleiterin. Eine derartige Häufung von Tempoüberschreitungen sei innerhalb des Amtes Am Peenestrom noch nicht beobachtet worden. „Normalerweise müsste man in dieser Straße wegen der vielen Einmündungen doch besonders vorsichtig fahren“, sagt Elke Bohl und fügt hinzu: „Wir werden die Auswertung an die Polizei und an den Landkreis Vorpommern-Greifswald als die zuständigen Behörden für die Überwachung des fließenden Verkehrs weiterleiten, verbunden mit der Bitte, gegebenenfalls Geschwindigkeitsmessungen vorzunehmen.“ Anders als bei dem Anzeigegerät der Stadt, drohen den Rasern dann rechtliche Konsequenzen.

„Immer wieder wird durch Bürger die Problematik an die Verwaltung herangetragen, dass die vorgeschriebene Geschwindigkeit auf den Straßen, für die die Stadt Wolgast, die Stadt Lassan bzw. die Gemeinden Straßenbaulastträger sind, durch eine Vielzahl von Kraftfahrern nicht eingehalten wird“, schildert Elke Bohl. Ein Anwohner der Saarstraße hatte sich auch an die OZ gewandt mit der Bitte, auf das konkrete Problem in seiner Straße hinzuweisen.

Am kommenden Montag ist wieder Schulbeginn, und auch in unserem Landkreis begeben sich hunderte Erstklässler allmorgendlich auf den nicht ungefährlichen Schulweg. Die Dekra und die Sparkasse Vorpommern statten viele der Abc- Schützen in diesen Tagen kostenlos mit speziellen Schirmmützen aus. Insgesamt sponserten sie 1200 Basecaps. „Die signalroten Kinderkappen verfügen zusätzlich rundum über einen reflektierenden Leuchtstreifen, so dass die Schüler auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen zu sehen sind“, betont Dieter Wischow von der Verkehrswacht Usedom-Peene, die die Verteilung der Mützen an den Grundschulen und Kindertagesstätten übernommen hat. In Wolgast konnten sich zum Auftakt der Verteilaktion auch künftige Abc-Schützen aus dem Montessori-Kinderhaus und der ILL-Kita Larus ridibundus über die Sicherheitsmützen freuen. Trotzdem sei Vorsicht im Straßenverkehr stets geboten, mahnte Dieter Wischow.

Tom Schröter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.