Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Religion im Fokus der Wissenschaft
Vorpommern Greifswald Religion im Fokus der Wissenschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:32 04.07.2016
Juniorprofessorin Stephanie Gripentrog. Quelle: Eckhard Oberdörfer
Anzeige
Greifswald

Im Ernst-Lohmeyer-Haus, dem Gebäude der Theologischen Fakultät, diskutiert die Greifswalder Juniorprofessorin Stephanie Gripentrog mit ihren Studenten über Tantra. Der Wissenschaftlerin geht es unter anderem um neureligiöse Bewegungen und das Verhältnis von Religion und Geschlechtern.

„Welche Rolle spielt der Körper in der Religion„, nennt sie eine Frage, auf die mit den Studenten Antworten gesucht werden. Tantra sei ein gutes Beispiel für unterschiedliche Wahrnehmungen in Europa und Asien. „Sex spielt im klassischen Tantrismus eine untergeordnete Rolle“, sagt die Professorin für Empirische Religionswissenschaft.

Petra Hase

15 Mannschaften aus dem Landkreis Vorpommern-Greifswald gingen am Samstag in Spantekow bei Anklam den Start.

04.07.2016

Die Liberalen in Vorpommern-Greifswald monieren eine Bevorzugung von Kindertagesstätten. Auch verstoße das Landratsamt ihrer Ansicht nach gegen geltende Gesetze für Tagespflegepersonen.

02.07.2016

Wi wieren up Schippsfohrt up Rhein un Mosel.Von't Schipp würden däächlich Utflüg mit unsen Begleitbus makt. För dei Besichtigungen in Urte un Städt' bleew männigmal nich tauväl Tiet.

02.07.2016
Anzeige