Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Ringerin beweist bei nationalen Titelkämpfen ihre Klasse

Ringerin beweist bei nationalen Titelkämpfen ihre Klasse

Ringen Deutsche Meisterschaft der Frauen. Angelina Schmidt und Katrin Henke kehrten mit Bronze von den nationalen Meisterschaften in Unterföhring zurück.

Letztes Jahr noch Vizemeisterin bei den Jugendlichen trat die Greifswalderin Schmidt diesmal im Frauenbereich an. In der Vorrunde scheiterte die Hansestädterin unglücklich an Kathrin Neumaier aus Südbaden. Neumaier zog in das Finale. Hiervon profitierte Schmidt. Die Greifswalderin schaffte es dadurch in die Hoffnungsrunde um Platz drei. Hier konnte die junge Ringerin ihre Klasse unter Beweis stellen und Franziska Berger bezwingen. Schmidt feierte gegen die Berlinerin einen Schultersieg und konnte damit ein weiteres Edelmetall für den Greifswalder Ringerverein bei einer nationalen Großveranstaltung gewinnen.

Die Torgelowerin Katrin Henke gewann zwei ihrer vier Duelle, was am Ende den Gewinn der Bronzemedaille bedeutete.

Uwe Bremer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.