Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Rubenowmedaille für ein Unternehmer-Ehepaar
Vorpommern Greifswald Rubenowmedaille für ein Unternehmer-Ehepaar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:44 15.05.2017
Die zum Stadtempfang ausgezeichneten Martin Schnittler, Norbert Braun, Dagmar Braun, Ulla Tesmer, Marko Pantermöller und Wilfried Stüwe (von links) mit Bürgerschaftspräsidentin Birgit Socher (2. von links), OB Stefan Fassbinder (mit Amtskette) und Laudator Wolfgang Blank (rechts) Quelle: Eckhard Oberdörfer
Greifswald

Dagmar und Norbert Braun haben in den letzten zwei Jahrzehnten nach Einschätzung ihres Laudators Norbert Braun einen „Pomerian Dream“ im Osten von Mecklenburg-Vorpommern verwirklicht. Für ihr vielfältiges wirtschaftliches und ehrenamtliches Engagement erhielten die Greifswalder die Rubenowmedaílle.

Diese höchste Auszeichnung der Hansestadt wird alljährlich am 14. Mai, dem Tag der Stadtrechtsverleihung, vergeben. Außerdem ehrte Greifswald Bürger mit dem Silbernen Greifen und der Eintragung ins Ehrenbuch.

Eckhard Oberdörfer

Dank der schnellen Information einer 31-jährigen Hausbewohnerin konnten Greifswalder Polizisten einen Einbrecher vorläufig festnehmen. In einer Wohnung wurde weiteres Diebesgut gefunden.

14.05.2017

Der pommersche Greif ist auch heute noch auf den Tonga-Inseln wohlbekannt. Auswanderer aus Pyritz kam im 19.Jahrhundert hierher. Prof. Rainer Wendt informierte in Greifswald über die Vava'u-Deutschen.

13.05.2017

Als sinnvolle Ergänzung zum ausgebildeten Polizeipersonal schlagen die Christdemokraten von Vorpommern-Greifswald vor, wie in Sachsen eine Wachpolizei einzurichten; für Objektschutz, Personenüberwachung und Prävention.

15.05.2017