Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald SG-Oldies holen sich in letzter Minute Punkt in der Hansestadt
Vorpommern Greifswald SG-Oldies holen sich in letzter Minute Punkt in der Hansestadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 05.04.2016

In der letzten Minute gelang die Überraschung zum Leid des GFC: Erik Wussow traf für die SG Karlsburg/ Züssow zum 1:1. Die Vertretung des Greifswalder FC zeigte sich nach dem Spiel verständlicherweise enttäuscht. Am vergangenen Sonntag startete die Kreisliga der Ü35-Herren in die Rückrunde. Das Hinspiel endete torlos, wurde aber nachträglich für die SG gewertet, da einer der Greifswalder keine gültige Spielerlaubnis hatte. Diesmal wollten die SG-Kicker stattdessen Tore erspielen. Die GFCler begannen mit vollem Einsatz, doch die Offensivreihe der Hausherren um Thomas Timm und Stefan Möller erwies sich im Abschluss zu inkonsequent. Die SG sendete mit einem Schuss von Erik Wussow nach Vorlage von Rainer Schuldt ihr erstes Lebenszeichen. Kurz darauf war wiederum Wussow per Kopf zur Stelle, der Ball war jedoch nicht platziert genug, um Danilo Laß im GFC-Gehäuse vor Probleme zu stellen. Dann war zunächst wieder die Heimelf am Drücker:

Töllners Kopfball und Möllers Schuss fanden ihr Ziel aber nicht. Und so machte sich die SG mit einem Konter kurz vor dem Halbzeitpfiff nochmal auf, die Dominanz der Hansestädter zu brechen. Doch der Abschluss von Sven Knuth missglückte. In der zweiten Hälfte zeigte der GFC erfolgreichen Konter, den Thomas Timm mit seinem Kopfball zum 1:0 vollendete. Von nun an spielten die Greifswalder zu selbstsicher. Schließlich war es Wussow, der für die Spielgemeinschaft zum Ausgleich traf (1:1). Die SG liegt derzeit auf Platz sechs und muss sich am Sonntag beim Tabellennachbarn SV Katzow beweisen.

Von ewu

Mit 4:1 gewinnt das GFC-Team gegen die Hengste

05.04.2016

Am kommenden Sonnabend sollen in Greifswald die Bälle rollen. Im Rahmen des Projektes „Fairständnis“ werden insgesamt 17 Teams in der Sporthalle II und III um den begehrten Siegerpokal kicken.

05.04.2016

Die Industrie- und Handelskammer zu Neubrandenburg (IHK) führt heute in Greifswald eine Präsentation ihres Leistungsspektrums unter dem Titel „Newkammer“ durch.

05.04.2016
Anzeige