Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald SPD fordert Blitzer und Tempo 30 im Dorf
Vorpommern Greifswald SPD fordert Blitzer und Tempo 30 im Dorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:43 02.06.2016
Ortseinfahrt Kemnitz: Die SPD empfiehlt Tempo 30 und Blitzer im Dorf. Quelle: Sven Jeske
Anzeige
Kemnitz

Dorf im Dauerstress: Tagein, tagaus donnern Schwerlaster durch Kemnitz bei Greifswald. Der Ort liegt auf dem kürzesten Weg zum Hafen Vierow am Greifswalder Bodden.

Bürger sind genervt, fordern Verkehrsberuhigung und eine Ortsumfahrung. Am Montag ist ihr Problem Thema im Kreistag Vorpommern-Greifswald. Die SPD-Fraktion hofft auf ein politisches Votum für die Installation von Blitzern und die Festlegung von Tempo 30 für alle Fahrzeuge im Ort.

Jeske, Sven

Mehr zum Thema

Nie wieder einen Parkplatz suchen? Das klingt zu schön, um wahr zu sein. Noch ist das autonome Parken tatsächlich eine Zukunftsvision. Allerdings tüfteln viele Autobauer daran, diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen.

08.08.2016

Nach 17-jähriger Bauzeit rollen die ersten Züge durch das 57 Kilometer lange Herzstück der „Neuen Eisenbahn-Alpentransversale“.

01.06.2016

Der neue Gotthard-Bahntunnel steht vor der Eröffnung. Er macht im Alpentransit mehr Güterverkehr auf der Schiene möglich. Doch die Tunnelstrecke kann noch lange nicht voll ausgelastet werden.

01.06.2016

In der Greifswalder Innenstadt gibt es kaum noch Wertstoffiglus. Die Entsorgungsgesellschaft des Kreises fahndet gemeinsam mit der Stadt nach Grundstücken, um das zu ändern.

02.06.2016

In der „Typen- und Originale-Sammlung“ des Instituts für Geographie und Geologie an der Uni Greifswald lagert eine wissenschaftshistorisch überaus bedeutsame Kollektion.

02.06.2016

Am 6. Juni startet das sechswöchige Berufskundetraining an der Gesundheits- und Pflegeschule der Wirtschaftsakademie Nord. Interessierte können sich jetzt noch für die letzten freien Plätze bewerben.

02.06.2016
Anzeige