Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald SPD ruft zum Müllsammeln am Samstag auf
Vorpommern Greifswald SPD ruft zum Müllsammeln am Samstag auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 14.04.2016

Die Greifswalder SPD-Mitglieder treffen sich am Sonnabend um 10 Uhr am Spielplatz Pappelallee auf Höhe Puschkinring zum Müllsammeln — und hoffen auf weitere Helfer. „Müll ist in unserer Umwelt zu einem Problem geworden, vor dem wir nicht mehr die Augen verschließen können“, sagt die Vorsitzende Monique Wölk. „Oft ist er ein Produkt unserer eigenen Achtlosigkeit.“

Dass die Stadt vor Kurzem beschlossen habe, auch an Wochenenden den Marktbereich und den Museumshafen zu reinigen, sei ein Schritt in die richtige Richtung, sagt Wölk. Doch auch in anderen Stadtteilen gebe es Probleme, darauf wolle die SPD aufmerksam machen. Alle Bürger seien eingeladen, am Sonnabend zum Frühjahrsputz zu kommen, auch Energieminister Christian Pegel (SPD) mache mit.

Langfristig seien zwei Dinge nötig: ein gutes Konzept für die Leerung der vorhandenen öffentlichen Mülleimer und die Anschaffung neuer, größerer Mülleimer in der Stadt. Zweitens: „ein langfristiges Umdenken jedes Einzelnen zur Menge und zum Umgang mit dem ganz persönlichen Abfall, den wir hinterlassen“.

OZ

Moderne Historie

14.04.2016

Der Neubau soll Modellschule der Inklusion werden / Land fördert das Projekt / Aber gibt es genug Lehrer?

14.04.2016

Greifswalder Uniabsolvent wird Nachfolger von Dietger Wille in der Stadt

14.04.2016
Anzeige