Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Samstag: Fest zum Abschluss der Heringswochen
Vorpommern Greifswald Samstag: Fest zum Abschluss der Heringswochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.04.2016

„Hering satt“ heißt es am 9. April auf dem Koserower Seebrückenvorplatz zum großen Heringsfest. Zahlreiche Gastronomen aus dem Ostseebad präsentieren verschiedene Heringsgerichte, die von den Gästen probiert werden dürfen. Um 11 Uhr beginnt das bunte Treiben mit dem traditionellen „Hering puken“. Die Kurdirektorin und ihre Gäste holen den fangfrischen Hering aus den Fischernetzen. Im Anschluss gibt es ein musikalisches Programm im maritimen Flair. „De Mönchguter Fischköpp“ laden zum Mitschunkeln ein, „Dei Lieper Winkelschen Danzlüh“ präsentieren historische Trachtentänze aus der Region, und der Shantychor Insel Usedom stimmt eine musikalische Seereise an. Die kleinen Gäste können sich mit maritimen Motiven ihre Gesichter schminken lassen.

Das Heringsfest gilt als Abschlussveranstaltung für die 20. Usedomer Heringswochen, die am 6. März begonnen hatten. In diesem Zeitraum präsentierten verschiedene Gastronomen außergewöhnliche Heringsgerichte. Eine Jury verkostete und bewertete die Kreationen. In Koserow wird zum Abschluss der Siegerpokal für das beste Heringsgericht durch die Dehoga vergeben.

OZ

Auf Einladung des Greifswalder Bürgerhafens spricht Pia Heckel, Leiterin des Instituts für Psychotraumatologie in Hamburg, heute von 17 bis 20 Uhr im Bürgerschaftssaal ...

07.04.2016

Bis zum 11. April kann das Theater Vorpommern auf einen Defizitausgleich von bis zu 350000 Euro hoffen.

07.04.2016

Mitarbeiter der Beratungsstelle „Besser leben und wohnen im Alter durch Technik“ und des Pflegestützpunktes Greifswald veranstalten morgen einen Tag der offenen Tür in der Makarenkostraße 38.

07.04.2016
Anzeige